Displaytastatur

Details zur Optimus Popularis

Das russische Designstudio Art Lebedev hat einige Details zur neuen Tastatur Optimus Popularis veröffentlicht. Die Tasten sind mit kleinen Bildschirmen bestückt. Auch ein breiter Zusatzbildschirm fand noch Platz.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Optimus Popularis soll kompakter und flacher sein als das alte Tastaturmodell Optimus Maximus. Die Tasten sind mit farbigen Displays ausgerüstet - auf teure OLEDs verzichtet der Hersteller diesmal.

  • Art Lebedev Optimus Popularis
Art Lebedev Optimus Popularis
Stellenmarkt
  1. IT Support Specialist (m/w/d) Microsoft Tools
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Sachgebietsleitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Magdeburg
Detailsuche

Jede Taste, auch die Leertaste, besitzt nun reichlich Bildschirmplatz. Zwischen der Ziffernreihe und den Funktionstasten fand sich noch Platz für einen breiten, durchgehenden Bildschirm. Er kann zum Beispiel Wetterdaten, Börsenkurse, eingehende E-Mails, die Prozessorauslastung und Ähnliches anzeigen.

Die Optimus Popularis ist deutlich flacher als die bisherige Maximus ausgelegt. Auf einen Ziffernblock verzichtete der Hersteller und platzierte einen auffälligen FN-Knopf ohne Bildschirm am unteren Rand, über den Doppelbelegungen von Tasten abrufbar sind.

Wann die Popularis auf den Markt kommen soll, teilte Art Lebedev nicht mit. Als grobes Erscheinungsdatum wird Ende 2010 oder Anfang 2011 und ein Preis von unter 1.000 US-Dollar genannt. Die Optimus Maximus kostet hingegen rund 1.670 Euro mit 113 OLED-Tasten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

ThadMiller 01. Jul 2010

Doch noch ein Beitrag auf den es sich lohnt zu antworten. Danke dafür. Im Prinzip sind...

LOLHEHE 30. Jun 2010

Fakt ist: wenn man eine Tastatur perfekt beherrscht, muss man nicht mehr auf die Tasten...

Chwarg 30. Jun 2010

Guck mal beim bunten Auktionsriesen - da kannste die große bestellen. Nötiges Kleingeld...

Glueckspilz 30. Jun 2010

Da haste Pech gehabt. Ich hab schon alle 5 gekauft.

Treadmill 30. Jun 2010

Ist der denn auch angebissen?



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /