Abo
  • IT-Karriere:

Multifunktionsgerät

Dell bringt Netzwerkmodell für Einsteiger

Dell hat mit dem 1135n einen kleinen Laser-Multifunktionsdrucker vorgestellt, der druckt, scannt, kopiert und Faxe verschicken und empfangen kann. Das Gerät soll bis zu 22 A4-Seiten pro Minute drucken und kopieren können.

Artikel veröffentlicht am ,
Multifunktionsgerät: Dell bringt Netzwerkmodell für Einsteiger

Der 1135n ist ein Schwarz-Weiß-Laserdruckergerät mit einem 128 MByte großen Speicher. Das Multifunktionsgerät kann wahlweise über USB oder Fast-Ethernet angesteuert werden. Der Scanner kommt auf 4.800 x 4.800 dpi, wobei der Drucker nur 600 x 600 dpi zu Papier bringen kann. Die Papierkassette ist für nur 250 Seiten ausgelegt - Papiernachlegen ist bei umfangreichen Druckvorhaben unumgänglich.

  • Dell 1135n
  • Dell 1135n
  • Dell 1135n
  • Dell 1135n
  • Dell 1135n
  • Dell 1135n
  • Dell 1135n
  • Dell 1135n
Dell 1135n
Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Berlin
  2. Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Wiesbaden

Die Standard-Tonerkassette soll für 1.500 Seiten ausreichen und kann über Dell nachbestellt werden. Alternativ ist ein Modell für 2.500 Seiten erhältlich. Im Preis enthalten ist ein einjähriger Vor-Ort-Austauschservice am nächsten Arbeitstag. Wer mehr Serviceleistungen für bis zu fünf Jahre will, muss einen Aufpreis zahlen.

Der Dell 1135n ist für rund 285 Euro inklusive Versand erhältlich. Die kleine Tonerkassette kostet 67,83 Euro, die große für 2.500 Seiten 86,87 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

ad (Golem.de) 30. Jun 2010

Vielen Dank für den Hinweis, ich habe es im Text ergänzt. ad (Golem.de)


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /