Abo
  • Services:
Anzeige
iPhone 4: Pornoindustrie entdeckt Facetime

iPhone 4

Pornoindustrie entdeckt Facetime

"Wir nennen es Facetime, es wird die Art und Weise verändern, wie wir über Telefonsex nachdenken", heißt es in einer Parodie von Apples iPhone-4-Werbevideo. Jetzt scheint es auch die Pornoindustrie so zu sehen.

Im US-Dienst Craigslist ist eine Stellenanzeige mit der Überschrift "iPhone 4 FaceTime Video Sex Line Chat - free iPhone 4" zu finden, die am 27. Juni 2010 veröffentlicht wurde. Darin wird Frauen ab 18 Jahren eine Stelle als bezahlte Sextelefonistin mit kostenlosem iPhone 4 auch für die private Nutzung versprochen. Der noch im Entstehen begriffene Dienst solle möglichst noch vor dem 1. September 2010 starten. Es dürfte nicht der einzige Videotelefonsex-Dienst dieser Art bleiben.

Anzeige
  • Craigslist-Stellenanzeige sucht nach Frauen, die sich mit iPhone 4 über Facetime-Videotelefonate zahlenden Männern zeigen.
Craigslist-Stellenanzeige sucht nach Frauen, die sich mit iPhone 4 über Facetime-Videotelefonate zahlenden Männern zeigen.

Das iPhone 4 baut über das Mobilfunknetz herkömmliche Telefonate auf und kann auf Videotelefonie umschalten - sofern das Gerät gleichzeitig in ein WLAN mit Internetverbindung eingebucht ist und die Gegenstelle ebenfalls Facetime unterstützt. Die Facetime-Anwendung kann dazu beide Kameras nutzen, die Apple in das neue Smartphone eingebaut hat. Apple bewirbt die Funktion in seinem eigenen Werbevideo vor allem für Geschäftsreisende und Eltern, die ihre Familie beim Telefonieren damit auch sehen können.

 
Video: Banned iPhone 4 Promo


eye home zur Startseite
QQQ 30. Jun 2010

für nur 29 Euro verkaufen sie den gleich mit. leider zu spät eingefallen...

Lakeshore 30. Jun 2010

Wieder mal grandios recherchiert: "Das iPhone 4 baut über das Mobilfunknetz herkömmliche...

cOlz.de 30. Jun 2010

werden schon als SJs abgekürzt

virtuellgehtnix 30. Jun 2010

Ja klar, aber wieviele Frauen nutzen komerzielle Telefonsexangebote (als zahlende...

Melonenhund 30. Jun 2010

Nein Facetime ist eine ansammlung von bereits bestehenden Protokollen. die API...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Ratbacher GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  2. Milliarden-Deal

    Google kauft Smartphone-Teile von HTC

  3. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  4. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  5. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  6. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  7. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  8. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  9. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  10. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. "Vodafone sieht sich nicht betroffen"

    sh4itan | 08:44

  2. Re: 50Mbit und guter Ping 24/7/365 Telekom...

    emuuu | 08:44

  3. Re: AI gibt es nicht.

    Peter Später | 08:43

  4. Re: Wird ein Mythos wiederlegt...

    ZwischendenZeil... | 08:43

  5. Re: Lawrows verzerrte Wahrheit

    css_profit | 08:41


  1. 08:00

  2. 07:10

  3. 07:00

  4. 18:10

  5. 17:45

  6. 17:17

  7. 16:47

  8. 16:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel