• IT-Karriere:
  • Services:

Content-Management-Systeme

Typo3 4.4 auch für Einsteiger optimiert

Das CMS Typo3 ist in der aktuellen Version 4.4 auf die Bedürfnisse von Einsteigern optimiert worden. Mit einem neuen Installer und einer überarbeiteten Version des Handbuchs soll das CMS innerhalb von fünf Minuten einsatzfähig sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Content-Management-Systeme: Typo3 4.4 auch für Einsteiger optimiert

Für die vereinfachte Einrichtung von Typo3 4.4 haben die Entwickler den neuen 1-2-3-Installer beigefügt. Dort wurden veraltete Optionen entfernt und einige neue hinzugefügt, etwa die Möglichkeit, das Datenbank-Backend zu bestimmen. Mit dem sogenannten Introduction Package sollen Anwender per Assistent aus einer Vorlage mit wenigen Klicks eine Webseite erstellen können.

  • Typo3 4.4
  • Typo3 4.4
  • Typo3 4.4
  • Typo3 4.4
Typo3 4.4
Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Raum München
  2. Teknor Germany GmbH, Rothenburg ob der Tauber

Darüber hinaus hat das Typo3-Team auch die Geschwindigkeit des CMS optimiert: Statt einzelner Icons werden Symbolsammlungen in Form von sechs Sprite-Bildern geladen. Damit sollen sich die Anfragen an das Backend um 90 Prozent verringert haben. Mit der Zusammenfassung von CSS-Code wurde Typo3 optimiert.

Die aktuelle Version unterstützt HTML5. Einmal aktiviert, können auch Webseiten mit HTML5-Elementen über das Frontend erstellt werden. In einem ersten Schritt bei der Integration von ExtJS wurde der integrierte Editor HTMLarea auf das Javascript-Framework portiert.

Bei einem Update auf die neue Version müssen Benutzer statischer Vorlagen das externe Modul "statictemplate" nachrüsten. Zusätzlich wurde das veraltete "backend_old" komplett entfernt, ebenso wie die Unterstützung der Bibliothek GDlib 1.x.

Die komplette Liste aller Änderungen haben die Entwickler in ausführlichen Release-Notes auf der Webseite veröffentlicht. Dort steht auch die aktuelle Version zum Download zur Verfügung. Die Veröffentlichung der nächsten Version 4.5 ist für Dezember 2010 geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 138,98€ (inkl. 20€ Direktabzug - Bestpreis!)
  2. mit 1.649€ Tiefpreis auf Geizhals
  3. Black Wednesday mit bis zu 20 Prozent Rabatt auf Monitore, Mäuse, Controller, Gaming-Seats...
  4. (u. a. Destiny 2 - Beyond Light + Saison für 33,99€, 7 Days To Die für 8,99€, Call of Duty...

C²D 24. Aug 2010

Hi , ich find den Anbieter http://www.domain-hosting.de/ sehr gut. Die bieten top Service...

Detlef Schäbel 07. Jul 2010

Das Entwicklertemplate if20 wurde für TYPO3 4.4 angepasst und kann in der Version 1.2 von...

Typo3-TYPO3-Nutzer 01. Jul 2010

Als Journalist, Seitenbetreiber und Benutzer von TYPO3/Typo3 würde ich gerne die Sicht...


Folgen Sie uns
       


Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

    •  /