Abo
  • Services:

In-Vehicle-Infotainment

Bosch setzt Linux in Autos ein

Automobilzulieferer Robert Bosch Car Multimedia hat den Embedded-Spezialist Montavista beauftragt, Linux-basierte Softwaresysteme zu entwickeln. Zunächst soll ein Linux-System für Multimediageräte in Automobilen entstehen.

Artikel veröffentlicht am ,
In-Vehicle-Infotainment: Bosch setzt Linux in Autos ein

Montavista geht eine mehrjährige Kooperation mit Robert Bosch Car Multimedia ein, um Softwaresysteme für den Zulieferer automobiler Multimediageräte zu entwickeln. Das Unternehmen aus Santa Clara im US-Bundesstaat Kalifornien hat sich darauf spezialisiert, Linux-Systeme auf Embedded-Geräte zu portieren. Montavista bietet unter anderem die kommerzielle Linux-Distribution Montavista Linux, die für Prozessoren wie ARMs Cortex-A9 optimiert wurde.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. Salzgitter Mannesmann Stahlhandel GmbH, Düsseldorf

Die Zusammenarbeit soll auf mehrere Jahre ausgelegt sein. Die in Hildesheim ansässige Robert Bosch Car Multimedia GmbH hat Montavista zunächst mit der Entwicklung eines Linux-basierten In-Vehicle-Infotainment-Systems (IVI) für seine Car-Multimedia-Systeme beauftragt.

Laut Michael Bolle, Vizepräsident bei Bosch, sollen bei der Wahl von Linux auch die hohen Entwicklungskosten bei proprietären Systemen eine Rolle gespielt haben.

Beide Unternehmen sind Mitglieder in der Genivi-Allianz, die sich im März 2009 zusammengeschlossen hat, um die Kooperation zwischen Hardwareherstellern und Softwareentwicklern im Bereich automobiler Unterhaltungselektronik zu verbessern. Zu den Gründungsmitgliedern gehören unter anderem BMW, Intel und ARM.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

poijhoi 30. Jun 2010

und was hat nun euer sinnloses geschwafel mit der car media portierung von linux als ARM...

d3wd 29. Jun 2010

Man kann auch Kippschalter sagen, was weiß ich, hab meinen verloren. ~d3wd

d3wd 29. Jun 2010

Einhängen und Aushängen. Aber ja keinen Abhängen!? xD MS macht Handkäse. ~d3wd

d3wd 29. Jun 2010

Wie sollte das ablaufen?! Windows ist das OS mit den "Phänomenen". ~d3wd

Hanslk 29. Jun 2010

Die Bootzeiten sind ein echtes Problem, daher wird häufig auch dein Infotainment System...


Folgen Sie uns
       


Octopath Traveler - Livestream

Im Livestream zu Octopath Traveler erklären wir den Alltag im JRPG von Square Enix und Nintendo und verfallen später in eine Diskussion über Motivationsphilosophien in Games und das Genre allgemein.

Octopath Traveler - Livestream Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /