Abo
  • Services:
Anzeige
Cloud-Speicherdienst: Dropbox mit verbesserter Teilungsfunktion

Cloud-Speicherdienst

Dropbox mit verbesserter Teilungsfunktion

Der Datenabgleichsdienst Dropbox hat seine Teilungsfunktion benutzerfreundlicher gestaltet und erlaubt nun, mit zwei Klicks die eigenen hochgeladenen Daten Dritten zur Verfügung zu stellen.

Bisher mussten die Nutzer Dateien in ihren öffentlichen Ordner kopieren, um den Link darauf anderen Anwendern mitteilen zu können. Das war umständlich und eigentlich auch unnötig. Nach der Änderung können nun Links auf jegliche Dateien und Ordner unabhängig von ihrem Speicherort mit Dritten geteilt werden. Die Funktion befindet sich im Kontextmenü der Dateien und Ordnern. Dazu ist mindestens Version 0.8.83 erforderlich. Der Anwender erhält danach eine URL, die auf die Datei zeigt und eine Voransicht bietet.

Anzeige
  • Dropbox - teilbare Links erzeugen über das Kontextmenü
  • Dropbox - Player für Videos (Screenshot: Youtube/MTN/ESPN)
Dropbox - teilbare Links erzeugen über das Kontextmenü

Nachdem zahlreiche Dateitypen wie zum Beispiel Videos über die öffentlichen Links direkt im Webbrowser dargestellt oder abgespielt werden können, lässt sich Dropbox so noch schneller als Datentauschplattform nutzen.

Dazu kommen soziale Bookmarkdienste, über die die Links auf die Dropbox-Dateien einfacher gespeichert und weitergegeben werden können.

Dropbox bietet kostenlose Konten mit 2 GByte Speicherplatz an. Wer mehr will, kann seinen Freunden den Dienst empfehlen. Als Bonus wird weiterer Speicherplatz verschenkt. Außerdem kann die Speicherkapazität gegen Geld erhöht werden. Für rund 10 Dollar im Monat gibt es 50 GByte Speicherplatz, für 20 US-Dollar im Monat 100 GByte.


eye home zur Startseite
ja genau der 06. Okt 2010

Wie ich solche Kommentare liebe. Anstatt aufzuklären lieber flamen. Spitze! Hättest du...

Fred0815 28. Jun 2010

"Teilungsfunktion" - diese Übersetzung erinnert mich stark an die "Serielle...

grolklorg 28. Jun 2010

Aus einer sicheren Quelle weiss ich, dass da alles legal ist. Da wird auch nichts...

Ferrum 28. Jun 2010

Spätestens beim Klick auf den Link ist es eigentlich nicht mehr zu übersehen. Aber im...

Himmerlarschund... 28. Jun 2010

Dreimal schwarzer Kater NEIN! EDIT: Prost!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Woodmark Consulting AG, Düsseldorf
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad am Bodensee
  3. doubleSlash Net-Business GmbH, München
  4. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Ladezeiten/Traffic golem.de mit/ohne AdBlocker...

    lejared | 21:18

  2. Re: Danke!

    Johnny Cache | 21:06

  3. Re: Solange sie Content produzieren wie

    Magdalis | 21:04

  4. Re: Kurzgesagt

    CSCmdr | 20:55

  5. Re: sieht trotzdem ...

    CSCmdr | 20:52


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel