Abo
  • IT-Karriere:

All Points Bulletin

Audiowerbefrei nur gegen Ingame-Geld

Alle drei Stunden soll im Onlinespiel All Points Bulletin (APB) ein Audioclip für Produkte oder Dienstleistungen aus der echten Welt werben. Wer die Reklame nicht hören will, muss Geld in die Hand nehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
All Points Bulletin: Audiowerbefrei nur gegen Ingame-Geld

Wie ein Mitarbeiter des Entwicklerteams Realtime Works im Forum von APB ankündigt, bekommen Mitglieder in der Renn- und Actiononlinewelt regelmäßig Werbung zu hören. Den Angaben zufolge soll alle drei Stunden ein Spot zu hören sein - allerdings nur, wenn der Spieler zum ersten Mal in einen neuen Distrikt fährt. Wer die Reklame nicht will, kann sie durch Bezahlung von 40 Einheiten der Ingame-Währung Realtime Points pro Monat oder 210 Punkten pro Halbjahr deaktivieren; 200 Realtime Points kosten 4,49 Euro - sie lassen sich auch im Spiel selbst verdienen, etwa durch den Verkauf selbst erstellter Gegenstände im Marktplatz.

APB versetzt Spieler in eine Stadt, in der sie sich "Criminals" oder "Enforcers" anschließen können, also Gangstern oder Gendarmen. Die Fraktionen kämpfen zu Fuß und in Autos um die Macht. Das Programm basiert auf der Unreal Engine 3. Es kommt am 1. Juli 2010 für rund 50 Euro in den Handel, dazu gibt es 50 Stunden Spielzeit im Actionbereich und unbegrenzte Spielzeit im sozialen Distrikt. Weitere 20 Stunden Action kosten 6,29 Euro, die gängige monatliche Mitgliedschaft ist für 8,99 Euro zu haben, längere Laufzeiten bringen Rabatte.

  • All Points Bulletin
  • All Points Bulletin
  • All Points Bulletin
  • All Points Bulletin
  • All Points Bulletin
  • All Points Bulletin
All Points Bulletin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. 64,90€ (Bestpreis!)

Avarion 28. Jun 2010

Ich vermute mal das du andere Spiele mit Monatsabo genausosiehst? Ich habe gerne für...

x2k 28. Jun 2010

wenn das spiel kostenlos wäre dann könnte ich das noch verstehen, den irgendwie muss der...

a-aus-b 27. Jun 2010

Leute, die Stolz darauf sind, dass sie ein Plugin in ihrem Browser installieren können...

d3wd 27. Jun 2010

Welche sind denn die anderen Spiele?! xD Du findest wohl bloß God of War 1-3 gut...

d3wd 27. Jun 2010

Die die es sich runter geladen haben werden ja wohl kaum angesprochen. Obwohl... DAS ist...


Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /