Abo
  • Services:
Anzeige
Linden Labs: Managementkarussell bei Second Life

Linden Labs

Managementkarussell bei Second Life

Erst musste ein Drittel der Mitarbeiter gehen, nun trennt sich der Betreiber von Second Life auch von seinem Chief Executive Officer Mark Kingdon. Der neue Chef ist der alte - und hat klare Vorstellungen, was sich in der virtuellen Welt ändern muss.

Für Mark Kingdon heißt es "Game Over": Der seit rund zwei Jahren amtierende Chief Executive Officer bei Linden Labs, dem aus San Francisco stammenden Betreiber der Onlinewelt Second Life, verliert seinen Job. Kingdon schien fest im Sattel zu sitzen, nachdem er Mitte Juni 2010 einen weitreichenden Restrukturierungsplan durchgesetzt hatte - als dessen Folge rund ein Drittel der Belegschaft die Kündigung bekam. Kingdons wichtigste weitere Vorhaben waren die Entwicklung eines browserbasierten Zugangs zu Second Life und dessen stärkere Anbindung an soziale Netzwerke.

Anzeige

Der neue Chef ist der alte: Philip Rosedale nimmt interimsmäßig den Posten des Chief Executive Officers ein. Er ist Gründer und war bis vor zwei Jahren selbst Chef von Linden Labs, seitdem hat er in der Funktion des Vorstandschefs gearbeitet und war damit eher für die allgemeinere strategische Ausrichtung des Unternehmens zuständig. Rosedale will den Fokus nun stärker darauf richten, Second Life einfacher bedienbar zu machen und der virtuellen Welt mehr Spaß und Abenteuer einzuhauchen.

Second Life war 2003 an den Start gegangen. Massenmedien lobten es schnell als Vorzeigebeispiel für virtuelle Welten. Seitdem tut sich der Titel trotz weiterhin hoher Mitgliederzahlen schwer, eine klare und gut vermarktbare Positionierung zwischen Computerspiel und Paralleluniversum zu finden.


eye home zur Startseite
Ohgott 28. Jun 2010

Immerhin hat jetzt SecondAbzocke (80*0,9) neue User, das ist doch was! Jetzt lebt das...

Pixelerkenner 28. Jun 2010

Und was ist nun der Unterschied im Vergleich zu Second Abzocke? Warte, ich antworte für...

PullMulll 28. Jun 2010

ach so. da hab ich das wohl falsch verstanden... und ich dachte schon ich hätte was...

anonymer_user32... 27. Jun 2010

Also ich surfe schon an machen Stellen. Einmal habe ich aus Versehen vergessen und den...

filipo 27. Jun 2010

Danke dass du mir Recht gibst. Bei dir spiegelt sich geradezu die Langeweile welche durch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 7,99€
  2. (-8%) 45,99€
  3. (-55%) 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel