Linden Labs

Managementkarussell bei Second Life

Erst musste ein Drittel der Mitarbeiter gehen, nun trennt sich der Betreiber von Second Life auch von seinem Chief Executive Officer Mark Kingdon. Der neue Chef ist der alte - und hat klare Vorstellungen, was sich in der virtuellen Welt ändern muss.

Artikel veröffentlicht am ,
Linden Labs: Managementkarussell bei Second Life

Für Mark Kingdon heißt es "Game Over": Der seit rund zwei Jahren amtierende Chief Executive Officer bei Linden Labs, dem aus San Francisco stammenden Betreiber der Onlinewelt Second Life, verliert seinen Job. Kingdon schien fest im Sattel zu sitzen, nachdem er Mitte Juni 2010 einen weitreichenden Restrukturierungsplan durchgesetzt hatte - als dessen Folge rund ein Drittel der Belegschaft die Kündigung bekam. Kingdons wichtigste weitere Vorhaben waren die Entwicklung eines browserbasierten Zugangs zu Second Life und dessen stärkere Anbindung an soziale Netzwerke.

Stellenmarkt
  1. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg
  2. Embedded C++ Software Entwickler (m/w/d)
    RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
Detailsuche

Der neue Chef ist der alte: Philip Rosedale nimmt interimsmäßig den Posten des Chief Executive Officers ein. Er ist Gründer und war bis vor zwei Jahren selbst Chef von Linden Labs, seitdem hat er in der Funktion des Vorstandschefs gearbeitet und war damit eher für die allgemeinere strategische Ausrichtung des Unternehmens zuständig. Rosedale will den Fokus nun stärker darauf richten, Second Life einfacher bedienbar zu machen und der virtuellen Welt mehr Spaß und Abenteuer einzuhauchen.

Second Life war 2003 an den Start gegangen. Massenmedien lobten es schnell als Vorzeigebeispiel für virtuelle Welten. Seitdem tut sich der Titel trotz weiterhin hoher Mitgliederzahlen schwer, eine klare und gut vermarktbare Positionierung zwischen Computerspiel und Paralleluniversum zu finden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ohgott 28. Jun 2010

Immerhin hat jetzt SecondAbzocke (80*0,9) neue User, das ist doch was! Jetzt lebt das...

Pixelerkenner 28. Jun 2010

Und was ist nun der Unterschied im Vergleich zu Second Abzocke? Warte, ich antworte für...

PullMulll 28. Jun 2010

ach so. da hab ich das wohl falsch verstanden... und ich dachte schon ich hätte was...

anonymer_user32... 27. Jun 2010

Also ich surfe schon an machen Stellen. Einmal habe ich aus Versehen vergessen und den...

filipo 27. Jun 2010

Danke dass du mir Recht gibst. Bei dir spiegelt sich geradezu die Langeweile welche durch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Independence Day
Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg

"Willkommen auf der Erde!" Roland Emmerichs Independence Day ist ein Klassiker des Action-Kinos und enthält einen der besten Momente der Kinogeschichte.
Von Peter Osteried

25 Jahre Independence Day: Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
Artikel
  1. Suchmaschine: Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser
    Suchmaschine
    Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser

    Ein kleiner Teil der Firefox-Desktop-Nutzer bekommt für einige Monate statt Google künftig Microsofts Bing als Standardsuche angezeigt.

  2. Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
    Venturi-Tunnel
    Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

    White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

  3. Google: Android 12.1 enthält Funktionen für faltbare Smartphones
    Google
    Android 12.1 enthält Funktionen für faltbare Smartphones

    Google soll bereits kurz nach der Veröffentlichung von Android 12 eine Zwischenversion bringen - vielleicht ein Hinweis auf ein eigenes faltbares Smartphone.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MediaMarkt-Prospekt (u. a. Asus TUF Gaming F17 17" RTX 3050 1.099€) • Sasmung 970 Evo Plus 1TB PCIe-SSD 99€ • Alternate-Deals (u. a. Enermax ARGB-CPU-Kühler 36,99€) • GP History & War Sale (u. a. Age of Empires Definitive Edition 17,99€ + Wargame Airland Battle als Geschenk) [Werbung]
    •  /