Abo
  • Services:
Anzeige
Virgin Media: TV-Kabelnetzbetreiber spricht von 400 MBit/s

Virgin Media

TV-Kabelnetzbetreiber spricht von 400 MBit/s

Der britische Kabelnetzbetreiber Virgin Media hat von Internetzugängen mit 400 MBit/s gesprochen. Doch wann die schnellen Zugänge für den Endkunden verfügbar sein werden, ist noch nicht klar.

Virgin Media kann in Zukunft Internetzugänge mit einer Datenübertragungsrate von 400 MBit/s bieten. Das gab Jon James, Chef der Breitbandsparte bei Virgin Media, gestern bekannt. Die neuen Modems und Router des Unternehmens seien in der Lage, diese Datenrate zu unterstützen, erklärte James im Gespräch mit der BBC.

Anzeige

"Wir haben gewaltige Möglichkeiten, den Kunden mehr Kapazität zu geben und wir planen eine Reihe von Upgrades", sagte James. Die Nutzer hätten immer höhere Anforderungen an die Datentransferrate. "Es geht um Spitzenwerte. Die Anforderungen an den Breitbandinternetzugang wachsen in hohem Tempo", so James.

Virgin Media bekräftigte seine Ankündigung, bis Ende 2010 landesweit Internetzugänge mit 100 MBit/s anzubieten. Das Kabelnetzwerk von Virgin Media deckt 12,6 Millionen Haushalte ab.

Mit dem Softwareupdate DOCSIS 3 und der Einführung des Standards DVB-C2 können Kabelnetzbetreiber Datenübertragungsraten von weit über 100 MBit/s bieten. Es liegt hauptsächlich im Entscheidungsbereich der Marketingabteilungen dieser Unternehmen, wann entsprechende Angebote zum Endkunden kommen. Colin Büchner, Senior Vice President für Technology und Network bei Unitymedia, hatte Golem.de bereits im Oktober 2009 gesagt, das Unternehmen habe in Tests 380 MBit/s erreicht.

Virgin-Media-Konzernsprecher Asam Ahmad relativierte gegenüber Golem.de dann auch die Aussagen von James zu 400-MBit/s-Zugängen. "Es gibt kein 400-MBit/s-Angebot, wir haben nur unsere neuen Modems erwähnt und gesagt, dass sie bis zu 400 MBit/s unterstützen, um die Zukunftsfähigkeit zu demonstrieren. Wir starten nicht mit der Vermarktung von 400-MBit/s-Zugängen." Es sei aber richtig, dass EuroDOCSIS 3 bis zu 400 MBit/s und mehr unterstütze, so Ahmad weiter. "Der Einsatz dieser Geschwindigkeit für den Kunden ist aber noch einige Zeit entfernt", sagte er.


eye home zur Startseite
UweSch. 27. Jun 2010

Was für ein Szenario. Denkbar, aber unrealistisch. Mehr als 10-15 Mbit werden für einen...

Shadow27374 26. Jun 2010

Ein 12GB FullHD Film benötigt mit 100Mbit ca. 17 - 18 Minuten. Das ist jetzt noch in...

Fuchs 26. Jun 2010

So sieht es leider aus. Der Telekom wünsche ich den Untergang. Von mir bekommt der Verein...

decoDEC 26. Jun 2010

http://www.powerline-shop.de/popup_image.php?pID=110&imgID=0

Home_NA 26. Jun 2010

Schlag mal unter HomePNA und HomeCNA nach. http://www.copper-gate.com/solutions/homepna...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Daimler AG, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Wo ist da nun das Problem?

    Tuxgamer12 | 18:40

  2. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    SelfEsteem | 18:39

  3. Re: Wenn das Bundeskartellamt...

    MarioWario | 18:36

  4. Re: Alles Geschmackssache

    ChMu | 18:31

  5. Drecksmarketing

    redmord | 18:28


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel