Abo
  • Services:

Speicherkarten

Neue Symbole für SDXC und SDHC

Die SD Association hat neue Symbole für die neuesten SDXC- und SDHC-Karten vorgestellt, die dem Anwender die Identifizierung der unterschiedlichen Kartentypen erlauben sollen. Ob das gelingt, ist fraglich.

Artikel veröffentlicht am ,
UHS-I-Logo mit Class 1
UHS-I-Logo mit Class 1

Die neue Spezifikation UHS-I kennzeichnet Karten mit einem I, die eine Geschwindigkeit von bis zu 104 MByte pro Sekunde erreichen. Diese Karten gibt es allerdings noch gar nicht im Handel. Das Class-1-Symbol auf diesen Karten soll zeigen, dass sie für den Videofilmer selbst bei HD-Aufnahmen ausreichend schnell sind.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. Wacker Chemie AG, Burghausen

Damit dürfte die Verwirrung für den Kunden komplett sein - denn die bisherigen Klassensymbole von zwei bis zehn bei den SD- und SDHC-Karten bleiben bestehen. Sie kennzeichnen die maximale Schreibgeschwindigkeit.

SDXC für "eXtended Capacity" soll die Nachfolge der SD- und SDHC-Karten antreten und für höhere Speicherkapazität und schnellere Datenübertragung sorgen. Vorgestellt wurde das neue Speicherkartenformat Anfang 2009. Die neue SDXC-Spezifikation erlaubt theoretisch Speicherkapazitäten von 2 TByte und beschleunigt die SD-Schnittstelle.

SDHC-Karten ("Secure Digital High Capacity") sind wesentlich älter. Die Spezifikation wurde 2006 vorgestellt und ermöglicht durch veränderte Adressierung Speicherkarten mit bis zu 32 GByte Kapazität.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€

i-o. 26. Jun 2010

Interessant ist doch nur, was zuverlässig und dauerhaft von jedermann beim Lesen _und_...

Der Kaiser! 25. Jun 2010

Hat es. Man will ja schliesslich regelmässig Geld mit machen.* *https://forum.golem.de...

SimpleIsGood 25. Jun 2010

Das macht das Einordnen der besehenden Karten in Klassen aber doch so einfach, alle...

Im Orginal 25. Jun 2010

Das alte Problem das man so zitieren kann das was beliebiges bei rauskommt: "(...) allow...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch - Hands on

Samsung hat seine neue Smartwatch Galaxy Watch vorgestellt. Wir haben uns die Uhr vor der Präsentation angeschaut.

Samsung Galaxy Watch - Hands on Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten
  2. Getty Images KI-System hilft bei der Bildersuche
  3. OpenAI Roboterhand erhält Feinmotorik dank KI

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /