Abo
  • Services:

Speicherkarten

Neue Symbole für SDXC und SDHC

Die SD Association hat neue Symbole für die neuesten SDXC- und SDHC-Karten vorgestellt, die dem Anwender die Identifizierung der unterschiedlichen Kartentypen erlauben sollen. Ob das gelingt, ist fraglich.

Artikel veröffentlicht am ,
UHS-I-Logo mit Class 1
UHS-I-Logo mit Class 1

Die neue Spezifikation UHS-I kennzeichnet Karten mit einem I, die eine Geschwindigkeit von bis zu 104 MByte pro Sekunde erreichen. Diese Karten gibt es allerdings noch gar nicht im Handel. Das Class-1-Symbol auf diesen Karten soll zeigen, dass sie für den Videofilmer selbst bei HD-Aufnahmen ausreichend schnell sind.

Stellenmarkt
  1. FREICON GmbH & Co. KG, Freiburg
  2. Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

Damit dürfte die Verwirrung für den Kunden komplett sein - denn die bisherigen Klassensymbole von zwei bis zehn bei den SD- und SDHC-Karten bleiben bestehen. Sie kennzeichnen die maximale Schreibgeschwindigkeit.

SDXC für "eXtended Capacity" soll die Nachfolge der SD- und SDHC-Karten antreten und für höhere Speicherkapazität und schnellere Datenübertragung sorgen. Vorgestellt wurde das neue Speicherkartenformat Anfang 2009. Die neue SDXC-Spezifikation erlaubt theoretisch Speicherkapazitäten von 2 TByte und beschleunigt die SD-Schnittstelle.

SDHC-Karten ("Secure Digital High Capacity") sind wesentlich älter. Die Spezifikation wurde 2006 vorgestellt und ermöglicht durch veränderte Adressierung Speicherkarten mit bis zu 32 GByte Kapazität.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 32,99€ (erscheint am 15.02.)
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)

i-o. 26. Jun 2010

Interessant ist doch nur, was zuverlässig und dauerhaft von jedermann beim Lesen _und_...

Der Kaiser! 25. Jun 2010

Hat es. Man will ja schliesslich regelmässig Geld mit machen.* *https://forum.golem.de...

SimpleIsGood 25. Jun 2010

Das macht das Einordnen der besehenden Karten in Klassen aber doch so einfach, alle...

Im Orginal 25. Jun 2010

Das alte Problem das man so zitieren kann das was beliebiges bei rauskommt: "(...) allow...


Folgen Sie uns
       


Anthem angespielt

In unserer Vorschau zu Anthem beleuchten wir vor allem, was es abseits vom Ballern in Biowares Shooter zu tun gibt.

Anthem angespielt Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
    Radeon VII im Test
    Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

    Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
    2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
    3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

      •  /