Sony

Details zum Plus des Playstation Networks

Am 29. Juni 2010 können Besitzer einer Playstation 3 tiefer in die Tasche greifen - wenn sie auch Zugriff auf den Bezahldienst Plus haben möchten. Jetzt hat Sony die Mitgliedskosten und Details zu den zusätzlichen Inhalten bekanntgegeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Sony: Details zum Plus des Playstation Networks

Wer regelmäßig im Playstation Network (PSN) unterwegs ist, kann sich im Kalender Dienstag, den 29. Juni 2010 rot anstreichen: Dann eröffnet Sony Computer Entertainment den zusätzlichen Bezahldienst Plus; alle bislang im PSN verfügbaren Inhalte und Angebote bleiben kostenlos. Deutsche Plus-Kunden müssen für ein Jahresabo 49,99 bezahlen, 90 Tage kosten 14,99 Euro; kürzer laufende Abos sind nicht vorgesehen.

Stellenmarkt
  1. IT-Security Architect (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
  2. Digital Operation Specialist (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
Detailsuche

Damit verlangt Sony ähnlich viel Geld wie Microsoft für Xbox Live Gold. Das Angebot unterscheidet sich allerdings deutlich: Plus bietet vor allem teils kostenlose, teils preisreduzierte Vollversionen und Erweiterungen in Downloadform. So dürfen Neukunden im ersten Monat die Vollversion von Little Big Planet auf ihre Playstation 3 laden, dazu gesellen sich ebenfalls kostenlos das kleinere Rennspiel Wipeout HD und die Minispiele Field Runners und Age of Zombies. Rabatt in Höhe von teils 20, teils 50 Prozent gibt es bei Zusatzinhalten, unter anderem für Little Big Planet und Fat Princess. Wer sich Spiele im Rahmen von Plus gekauft hat, hat nur solange Zugriff darauf, solange er zahlendes Mitglied ist - auch dann, wenn die Dateien sich weiterhin auf der Festplatte der PS3 befinden.

Plus-Mitglieder können Demoversionen von ausgewählten Vollpreistiteln laden, eine Stunde spielen und sie dann inklusive der erspielten Trophäen und Speicherstände fortsetzen. Außerdem soll es möglich sein, gelegentlich Vorab- und Betaversionen früher als der Rest der Spieleszene auszuprobieren. Den spieleübergreifenden Chat, der eine Zeit lang für Plus im Gespräch war, soll es vorerst nicht geben.

Um die teils größeren Datenmengen einigermaßen bequem etwa über Nacht in die Konsole zu schaufeln, will Sony bei der Playstation 3 von Plus-Mitgliedern eine Funktion hinzufügen, die das System im Standby-Modus zu einer bestimmten Zeit aktiviert und Aktualisierungen für die auf dem System gespielten Spiele herunterlädt und installiert. Außerdem will das Unternehmen den Spielern auf diesem Wege Demoversionen zukommen lassen, die bereitstehen, sobald sie ihre PS3 das nächste Mal einschalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Rakuten
"Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware"

Billige Hardware soll 1&1 United Internet Kosten sparen. Doch in Japan explodieren bei Rakuten die Ausgaben.

Rakuten: Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware
Artikel
  1. Alder Lake: Intel will mit 241 Watt an die Spitze
    Alder Lake
    Intel will mit 241 Watt an die Spitze

    Kurz vor dem Launch zeigt Intel eigene Benchmarks zu Alder Lake, außerdem gibt es Details zur Kühlung und zum Denuvo-DRM.
    Ein Bericht von Marc Sauter

  2. Mäuse, Tastaturen, Headsets: Logitech hat mit Lieferengpässen zu kämpfen
    Mäuse, Tastaturen, Headsets
    Logitech hat mit Lieferengpässen zu kämpfen

    Die große Nachfrage während der Coronapandemie hat Logitech 82 Prozent mehr Umsatz beschert. Allerdings kommt die Lieferung nicht hinterher.

  3. Impfnachweise: Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht
    Impfnachweise
    Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht

    Im Internet sind gefälschte, aber korrekt signierte QR-Codes mit Covid-Impfnachweisen aufgetaucht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Mainboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Ergotron LX Desk Mount Monitorhalterung 124,90€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /