RHEV 2.2

Server- und Desktopvirtualisierung von Red Hat

Red Hat hat seine Virtualisierungslösung Red Hat Enterprise Virtualization auf die Version 2.2 aktualisiert. Das Update umfasst erstmals auch eine Lösung zur Desktopvirtualisierung sowie neue Migrationswerkzeuge und Funktionen für eine bessere Skalierbarkeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Seine Lösung zur Servervirtualisierung hat Red Hat im November 2009 mit Red Hat Enterprise Virtualization 2.1 erstmals vorgestellt. Die neue Version kann virtuelle Maschinen sowohl unter Windows als auch unter Linux hosten und verwalten. Sie bietet dazu eine einheitliche Infrastruktur, mit der Anwender ihre Implementierungen der Server- und Desktopvirtualisierung steuern und kontrollieren können.

Stellenmarkt
  1. IT Service Operator / Systemadministrator / Anwendungsbetreuer Kernsysteme (m/w/d)
    WINGAS GmbH, Kassel
  2. IT-Leiter Digitalisierung (m/w/d)
    Hays AG, Bonn
Detailsuche

Die neu eingeführte Desktoplösung ermöglicht es zudem, sogenannte Hosted-Virtual-Desktops (HVD) beziehungsweise eine Virtual-Desktop-Infrastructure (VDI) aufzubauen und so den Desktop zentral bereitzustellen. Die Software bietet einen webbasierten Connection Broker, mit dem die Endnutzer Zugang zu ihren gehosteten, virtuellen Desktops erhalten. Damit verbunden ist die Open-Source-Remote-Rendering-Technologie Spice, die für Multimedia auf den virtuellen Desktops sorgen soll, und die Verwendung mehrerer Monitore, die die Darstellung von HD-Video sowie bidirektionales Audio und Video für Videokonferenzen erlaubt. Hinzu kommen Funktionen wie Templating, Thin Provisioning und Desktoppooling.

Red Hat Enterprise Virtualization für Desktops unterstützt Microsoft Windows XP, Windows 7 und Red Hat Enterprise Linux Desktop.

Die Serverversion wartet mit erhöhter Skalierbarkeit auf und unterstützt Gastsysteme mit bis zu 16 virtuellen CPUs und 256 GByte Speicher pro virtueller Maschine. Hinzu kommen neue Konvertierungsfunktionen für virtuelle Maschinen.

Golem Karrierewelt
  1. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.09.2022, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Red Hat Enterprise Virtualization 2.2 ist ab sofort verfügbar, Details gibt es unter redhat.com/rhev.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /