Abo
  • Services:

WLAN-SDHC-Karten

Toshiba will Speicherkarten funken lassen

Toshiba arbeitet zusammen mit Trek 2000 an der Entwicklung einer SDHC-Karte, die über WLAN ihre Dateninhalte auf einen vorher eingestellten Server übertragen kann. Ganz neu ist die Idee nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Toshiba und Trek 2000 wollen auch andere Unternehmen mit ins Boot holen, um die funkende SDHC-Karte möglichst breit aufzustellen. Das Ziel ist ein Standard. Die geplante Karte soll erst einmal 8 GByte Speicherkapazität aufweisen und über WLAN sowohl Bilder im JPEG-Format als auch Rohdaten von Digitalkameras versenden können. Unterstützt werden soll IEEE 802.11b/g.

Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Großbeeren

Die Karten treffen auf dem Markt auf ein Unternehmen, das schon seit 2007 entsprechende Funktionen anbietet. Eye-Fi hat diverse Speicherkarten im Programm, die ihre Inhalte per Funk an Onlinebilderdienste wie Flickr, Youtube und auf FTP-Server kopieren. Sogar eine Übertragung per Ad-hoc-Verbindung auf den Rechner im Nahbereich ist mit einer Variante möglich.

Immer mehr Kamerahersteller unterstützen die Eye-Fi-Karten direkt - auch wenn dies technisch nicht unbedingt erforderlich ist, denn die Karten arbeiten autonom. Die Unterstützung bezieht sich deshalb auch auf Fragen des Strommanagements der Kamera. So wird der Sleep-Modus der Kameras erst dann aktiviert, wenn die Datenübertragung abgeschlossen wurde. Bei anderen Kameras muss der Kunde den Sleep-Mode deaktivieren oder zumindest hochschrauben, damit es nicht zu Abbrüchen kommt.

Toshiba will seine Karte allerdings nicht nur senden lassen. Sie soll auch Bilder anderer Kameras und sonstiger Geräte empfangen können. Dafür dürfte die Unterstützung der Kamerahersteller fast unumgänglich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  2. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...
  3. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  4. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)

Christian72D 23. Jun 2010

Wieviele dieser Profi-Kameras arbeiten denn mit SD-Karten? Ich denke dort werden "noch...

BigMouthDetector 23. Jun 2010

Na dann bau mal das auf eine SD-Karte, Grossmaul.

FindMeIfItIsDark 23. Jun 2010

Wozu? Wieso muss man in jedes Gerät WLAN einbauen wenn man sich eine Karte kaufen kann...

I_Found_A_Troll 23. Jun 2010

Les den Artikel, Troll!


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /