Abo
  • Services:
Anzeige
Texterkennung: Google Docs mit OCR

Texterkennung

Google Docs mit OCR

Google hat in seiner Onlinetextverarbeitung "Texte & Tabellen" (Google Docs) nun eine Funktion freigeschaltet, mit der Texte aus hochgeladenen Bildern und PDFs erkannt und in editierbaren Text umgewandelt werden.

Im Uploaddialog hat der Anwender nun die Wahl, Texte aus PDFs und Bilddateien in "Google Texte & Tabellen"-Dokumente zu konvertieren. Das Google-Docs-API unterstützt die optische Zeichenerkennung (OCR) seit Anfang Oktober 2009. Bei Google Docs selbst war die Texterkennung bislang nur als experimentelle Funktion verfügbar. Programmierer können die Funktion nutzen, um gescannte Texte per Upload zu Google direkt in die Onlinetextverarbeitung zu importieren. Dies nutzt zum Beispiel der FTP-Client Cyberduck für Mac OS X.

Anzeige

Google unterstützt Uploads als JPEGs, PNGs, GIFs und PDFs mit Bildern. Letztere werden häufig von Multifunktionsgeräten und Scannern bereitgestellt. Sie sind ohne Texterkennung jedoch nicht durchsuchbar. Die Texterkennung bei Google Docs läuft mittlerweile in wenigen Minuten durch.

Ein Buchstabe sollte nach Angaben von Google mindestens 10 Pixel hoch sein - und die Bilder möglichst schwarz-weiß oder in Graustufen vorliegen. Höhere Erkennungsraten konnte Golem.de bei kontrastreichen Scans erzielen. Als Auflösung haben sich 200 dpi als durchaus brauchbar erwiesen. Die Erkennungsraten sind selbst bei guten Vorlagen allerdings nur durchschnittlich.


eye home zur Startseite
majcho 23. Jun 2010

Wie hoch ist die Erkennungsrate im Gegensatz zu Abby oder Omnipage? Wenn das Produkt...

Flasher10.1 23. Jun 2010

Ja, und eigentlich erkennt Google den Text komplett! Aber politisch nicht korrekte Texte...

Kallo 23. Jun 2010

Du hast den OCR Service noch nicht ausprobiert oder? Selbst normale Scans von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,53€
  2. für 169€ statt 199 Euro
  3. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  2. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  3. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  4. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  5. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  6. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  7. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  8. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  9. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  10. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    zuschauer | 15:59

  2. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    Poison Nuke | 15:54

  3. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 15:44

  4. Der kleinste ist auch der älteste?

    shertz | 15:40

  5. Re: Enttäuscht

    eliotmc | 15:39


  1. 15:34

  2. 13:05

  3. 11:59

  4. 09:03

  5. 22:38

  6. 18:00

  7. 17:47

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel