Abo
  • Services:

Sonos

Zoneplayer mit dem iPad steuern

Sonos' Multi-Room-Audiosystem kann in Zukunft auch mit einer eigenen iPad-App ferngesteuert werden. Das Unternehmen stellte eine Betaversion davon vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonos: Zoneplayer mit dem iPad steuern

Die iPad-Version der Sonos-Controller-Anwendung wird zwar nicht mehr Funktionen als die iPhone-App bieten - aber alles Wichtige parallel anzeigen und zugänglich machen. So werden gleichzeitig Musikmenü, Zonenübersicht, Playlist sowie Titelauswahl mit Cover-Art dargestellt, was bei Sonos' iPhone-App und dem Controller CR-200 aufgrund der kleineren Bildschirme nicht möglich ist.

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. EDG AG, Frankfurt

Vom "Sonos Controller für iPad" zeigt der Hersteller anlässlich der CEA Lineshows in New York noch eine Betaversion - und veröffentlichte ein Video und ein Bildschirmfoto davon.

  • Sonos Controller für iPad (Beta) - ab Ende August 2010 zum Download verfügbar
Sonos Controller für iPad (Beta) - ab Ende August 2010 zum Download verfügbar

Die fertige Software soll erst ab voraussichtlich Ende August 2010 im iTunes-App-Store kostenlos zum Download bereitstehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten

audio1256 07. Nov 2010

Die Summit HS 500 sind wirklich schlecht so ne Dinger würde ich nicht mal in meinen...

Trollfeeder 23. Jun 2010

...und man kann die Knöpfe so groß machen das Oma sie auch trifft, außerdem ist dann...

Trollfeeder 23. Jun 2010

Toll wie aufgeschlossen manche Leute doch gegenüber Humor sind. Verschanz dich am Besten...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /