Abo
  • Services:
Anzeige

IEEE 802.3ba

Ethernet mit 40 und 100 GBit/s verabschiedet

Die IEEE hat mit 802.3ba einen neuen Standard für Ethernet verabschiedet. Damit lassen sich Ethernetverbindungen mit 40 und 100 GBit/s realisieren.

Die Erweiterung 802.3ba des Ethernetstandards 802.3 ist der erste Ethernetstandard, der gleich zwei Geschwindigkeiten festlegt: 40 GBit/s und 100 GBit/s. Er soll damit zugleich für eine neue Generation von Serveranbindungen und Core-Switches ausreichend Potenzial bieten.

Entwickelt wurde der neue Standard von der IEEE P802.3ba 40Gb/s and 100Gb/s Ethernet Task Force zusammen mit dem Telecommunication Standardization Sector der International Telecommunication Union (ITU-T), um sicherzustellen, dass sich entsprechende Verbindungen auch über optische Netzwerke transportieren lassen.

Anzeige

Mit seinen höheren Geschwindigkeiten soll der neue Ethernetstandard die Entwicklung neuer Technologien beflügeln, aber zugleich der Verbreitung von Ethernet mit 10 GBit/s einen Schub versetzen. Schließlich bietet der neue Standard die Möglichkeit, mehrere Anbindungen mit 10 GBit/s zusammenzufassen. Auch aggressive Breitbandpläne wie sie beispielsweise die US-Regierung ausgegeben hat - 100 MBit/s für 100 Millionen Haushalte -, bedürfen höherer Bandbreiten im Backend.

Dabei soll 802.3ba Bandbreiten von 40 und 100 GBit/s sowohl über Kupfer- als auch Glasfaserkabel über mindestens 10 Meter ermöglichen. Große Entfernungen von mehr als 10 km lassen sich aber nur über optische Leitungen realisieren.

Dabei bleibt der neue Standard 802.3ba auch weiterhin kompatibel mit existierenden Ethernetnetzwerken nach 802.3, was den Umstieg auf die neue Technik vereinfachen soll.

Informationen zu IEEE 802.3ba stehen unter ieee.org bereit. Dort kann die Spezifikation auch bestellt werden.


eye home zur Startseite
x2k 24. Jun 2010

meinte ich auch nicht geht eher allgemein darum könnte aber villeicht später auch nen...

gkvvchjg 22. Jun 2010

Der Profi weiss, das man bei Gigabit 8 von 8 Adern benutzt. Für 100-MBit-Kabel gabs...

Plasma 22. Jun 2010

Alienware baut bestimmt bald ein Gerät mit 22-Zoll Panel, MTRJ-Buchse hinten und...

bytegott 22. Jun 2010

schachmatt arschi^^ nun lag ICH vor lachen auf dem boden XD

Heinze 22. Jun 2010

Selbst Gbit war mal neu. Und trotzdem haben wir es nun und es ist kompatibel. Wo ist das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Daimler AG, Neu-Ulm oder Mannheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Telekom und ihre Preisgestaltung (in anderen...

    DerDy | 14:06

  2. O2 ist der schlechteste Provider Deutschlands

    DerDy | 14:03

  3. Re: Custom-domainname

    eyespeak | 14:02

  4. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    My1 | 14:01

  5. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 13:56


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel