Abo
  • Services:

Fallout Online

Postnuklearer Betatest

Lange wollte die Firma Interplay nicht bestätigen, dass sich hinter "Project: V13" tatsächlich ein Onlinerollenspiel in der Endzeitwelt von Fallout verbirgt. Jetzt ist es so weit - zeitgleich beginnt die Anmeldephase für den geschlossenen Betatest.

Artikel veröffentlicht am ,
Fallout Online: Postnuklearer Betatest

"Welcome to the Future" steht über dem Formular, in dem sich Computerspieler für den geschlossenen Betatest von Fallout Online anmelden können. Damit bestätigt Publisher Interplay offiziell, was sowieso schon jeder Spielefan wusste: Hinter dem bislang als " V13" geführten Projekt verbirgt sich ein Onlinerollenspiel in der postnuklearen Endzeitwelt der 1997 gestarteten Spielereihe Fallout. Details über den Inhalt des Programms oder den Beginn des Betatests verrät Interplay nicht. Immerhin können sich nicht nur US-Bürger, sondern Interessierte aus aller Welt registrieren.

Das Onlinerollenspiel entsteht in Kooperation zwischen Interplay und dem bulgarischen Entwicklerstudio Masthead. Das hat bereits ein Science-Fiction-Onlinerollenspiel namens Earthrise produziert, die dafür programmierte Engine soll auch beim Fallout-MMOG Verwendung finden. Um Fallout Online gibt es einen noch nicht abgeschlossenen Rechtsstreit zwischen Interplay und Bethesda Softworks, dem mittlerweile die Rechte an der ursprünglich von Interplay geschaffenen Marke gehören. Speziell für ein Onlinerollenspiel will Interplay aber eine gültige Lizenz besitzen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. 87,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 121€)
  4. 54,99€ statt 74,99€

spieleentwickler 11. Jan 2011

Nur das Original: Wasteland

Kraenk 29. Jun 2010

also wenn es wie bei Final Fantasy 14 läuft, könnte es sein, dass ihr kurz vor dem Start...

asdfsson 23. Jun 2010

schlechte idee: die 32bit version vom flashplayer stürtzt regelmäßig ab. d.h. jede 2...

PsyBlade 23. Jun 2010

MMOGs sind nich prinzipell an eine platform gebunden und konnen auch auf mehrere...

Inhaltsfehler 22. Jun 2010

"Das hat bereits ein Science-Fiction-Onlinerollenspiel namens Earthrise produziert" Seit...


Folgen Sie uns
       


Hypervsn angesehen (Ifa 2018)

Die Hypervsn-Wand von Kino-mo stellt Videos auf rotierenden LED-Streifen dar. Das Bild ist ziemlich beeindruckend, wenngleich nicht frei von Darstellungsfehlern.

Hypervsn angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /