Abo
  • Services:
Anzeige
Lieferschwierigkeiten beendet: Displays für Apples iPad von weiterem Hersteller

Lieferschwierigkeiten beendet

Displays für Apples iPad von weiterem Hersteller

Nach LG Display kann nun auch Samsung Electronics in großen Stückzahlen Displays für das iPad liefern. Bis Jahresende könnten 2,5 Millionen iPads hergestellt werden.

Die Lieferschwierigkeiten für das iPad-Display dürften in Kürze behoben sein. Die taiwanische Branchenzeitung Digitimes meldet aus Marktkreisen, dass Samsung Electronics ab Juli 2010 monatlich 300.000 bis 500.000 der 9,7-Zoll-Displays produzieren könne.

Anzeige

Ein weiterer Zulieferer, LG Display, lieferte im Mai 800.000 bis 900.000 iPad-Displays. Im April lag die Kapazität LG Displays bei 700.000 Stück, nach 470.000 im März und 300.000 iPad-Displays im Februar 2010.

Kuo Ming-Chi, Analyst bei Digitimes Research, setzte die Kosten pro iPad-Touchmodul auf 80 bis 90 US-Dollar an. Im Juni 2010 würden 1,2 Millionen iPad ausgeliefert, so der Experte. Beim Marktstart lag die Zahl der Auslieferungen bei 700.000 kompletten iPads, bis Jahresende würden monatlich 2,5 Millionen Geräte erreicht. Apple konnte für den Verkaufsstart im März nur 700.000 iPads von seinem Auftragshersteller Foxconn Electronics geliefert bekommen. Dies lag unter dem ursprünglichen Ziel von 1 Million.

Massiver Anstieg bei den Touchscreens für Tablet-PCs

Nach Angaben der Analysten von iSuppli steigt die Zahl aller ausgelieferten Touchscreens im Jahr 2010 auf 8,9 Millionen. 2009 waren es noch 176.000 gewesen. Bis 2013 würden 63,9 Millionen Stück erreicht, hieß es. Damit steigt die Zahl der produzierten Touchscreens für Tablet-PCs im Jahr 2010 um 5.000 Prozent.

Apple ist laut iSuppli Marktführer in dem neuen Produktsegment der Tablet-PCs ohne Tastatur. Ernsthafte Konkurrenzprodukte könnten künftig aus der Übernahme von Palm durch Hewlett-Packard, Googles Kauf von Bumptop und Amazons Übernahme von TouchCo entstehen.


eye home zur Startseite
FatFire 23. Jun 2010

Das festigt jetzt irgendwie meine Meinung gegenüber Apple...obwohl Du wahrscheinlich...

Trollversteher 21. Jun 2010

Klar ist die LCD-Version deutlich günstiger. Trotzdem sollte laut Aussagen seitens...

birdy 19. Jun 2010

Womit man sich ausrechnen kann, dass deutlich mehr als die prognostizierten ca. 10...

harmless 18. Jun 2010

Ich denke mal, Apple benutzt die Technologie nicht, weil sie noch nicht ausgereift genug...

Rainer Tsuphal 18. Jun 2010

2500000 iPathologen hätten sonst ein Eipätt ohne Display.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. SmartRay GmbH, Wolfratshausen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Relocation

    maverick1977 | 07:16

  2. wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    fafi | 06:26

  3. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  4. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  5. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel