• IT-Karriere:
  • Services:

Parodie

Mit dem iPhone 4 die Ehe retten

Eigentlich geht es beim neuen iPhone 4 um Telefonsex, denn wozu sind sonst die zweite Kamera und die Facetime-Anwendung gut? Bei Youtube ist eine Parodie von Apples Werbevideo aufgetaucht.

Artikel veröffentlicht am ,
Parodie: Mit dem iPhone 4 die Ehe retten

Die "Banned iPhone 4 Promo" nimmt Apples Werbevideo für das in Kürze auf den Markt kommende neue Smartphone auf die Schippe. Die Parodie dreht sich vor allem um die beiden Kameras und die Videotelefonie-Unterstützung. "Wir nennen es Facetime, es wird die Art und Weise verändern, wie wir über Telefonsex nachdenken", heißt es in der Werbevideo-Parodie.

 
Video: Banned iPhone 4 Promo

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Stuttgart
  2. über experteer GmbH, Hamburg

Schließlich erzählen die unechten Apple-Mitarbeiter von ihren Erfahrungen mit nacktem Videotelefonieren und wie es etwa ihre Ehe gerettet hätte. Und dass das iPhone 4 in vielen Jahren dazu dienen könne, den eigenen - eigentlich gar nicht vorhandenen - Kindern dabei zuzusehen, wie sie beim Sprechen ihren Mund bewegen.

Zum Schluss kommt dann noch einmal der sich offenbar gerade das Hemd zuknöpfende "Senior Vice President 2nd Camera" zum Zuge.

 
Video: Leaked iPhone 4 Ad

Sexuell aufgeladen ist auch die Anfang Juni 2010 veröffentlichte Electric-Spoofaloo-Variante einer iPhone-4-Werbung. Hier nimmt sich der Hallo-ich-bin-ein-iPhone-4-Jüngling - verkörpert von Kassem G - neben der sich selbst spielenden Schauspielerin Jane Lynch eher wie ein braver, profilloser Neuzeitmensch aus.

Während der iPhone-4-Mann im "Leaked iPhone 4 Ad" berichtet, wie er einmal in einer Kneipe liegengelassen wurde - eine Anspielung auf den verlorenen Prototyp - erzählt Lynch davon, dass sie auch einmal verloren war und welche sexuellen Erfahrungen sie dabei gemacht hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Freda 29. Jun 2010

Wirklich schön ... :-))) www.tinydeal.com Ein seriöser Anbieter.

samy123 21. Jun 2010

"Mach ich immer so bei Apple-Artikeln. Fakten gibt es eh nicht, aber die Arroganz und...

ElZar 21. Jun 2010

Wuus? Ich hab das Buch gelesen, kenne das Hörspiel von früher und fand den Film trotzdem...

MacCracken 21. Jun 2010

Ui, gleichmal ausprobieren, danke für die super Anleitung zum Bombenbau, du Held... Ich...

WegSteuer 20. Jun 2010

Weil sie (mangels Größe und auch wegen den "solidarischen Großen" die vor ihnen sitzen...


Folgen Sie uns
       


Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial

Wir zeigen im kurzen Tutorial, wie man in Earth Studio eine einfache Animation erstellt.

Drohnenflug am Strand mit Google Earth Studio - Tutorial Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /