Abo
  • IT-Karriere:

Homefront

Eltern statt Elitesoldaten

E3

Wenn sie nicht koreanische Invasoren bekämpfen, kochen sie Marmelade ein und kümmern sich um die Kinder: In Homefront tritt der Spieler im Krieg mal nicht als Elitesoldat, sondern als kämpfender Zivilist an. Publisher THQ hat aber auch bei Red Faction Armageddon ein paar gute neue Ideen auf Lager.

Artikel veröffentlicht am ,
Homefront: Eltern statt Elitesoldaten

Wahrscheinlich weiß es Nordkoreas Propagandaministerium nicht, aber ein paar US-Amerikanern spielt das aktuelle Säbelrasseln des asiatischen Regimes in die Hände - zumindest, wenn es in der Region nicht tatsächlich eskaliert: Publisher THQ konnte bei der Präsentation von Homefront auf aktuelle TV-Bilder unter anderem mit markigen Worten von US-Außenministerin Hillary Clinton zurückgreifen, die scheinbar schön gruselig auf das Spiel einstimmen. Denn darin überfällt das zwangsvereinigte Korea im Jahr 2027 Nordamerika - und zwar erfolgreich. Aufgabe des Spielers ist es, anstelle der zerschlagenen US-Army das Heimatland zu verteidigen.

Inhalt:
  1. Homefront: Eltern statt Elitesoldaten
  2. Hölle und Mars

Die ersten paar Minuten der auf der E3 vorgeführten Version sind betont friedlich: Ein paar wie Hippies wirkende Zivilisten kümmern sich um ihre Kinder, kochen im Garten Marmelade ein und melken Ziegen. Die Vorstadtsiedlung, in der das alles geschieht, ist allerdings ein weiträumig ausgebranntes Trümmerfeld...

  • Homefront
  • Homefront
  • Homefront
  • Homefront
  • Homefront
  • Homefront
  • Homefront
  • Homefront
Homefront

Dann zeigten die Entwickler der Kaos Studios eine Szene, die später im Spiel stattfindet und die einen Vorgeschmack darauf gibt, warum Homefront interessant sein könnte: Eine junge Frau kämpft lange, sehr mühsam und völlig überfordert gegen einen koreanischen Soldaten - mit der Hau-drauf-Action eines Call of Duty hat das nichts gemein. Im Gegenteil: Die Figuren sind inklusive des Spielers letztlich ständig überfordert, kämpfen sich aber trotzdem voran. Im Spiel geschieht das dann bei Nacht auf dem von Feinden besetzten Parkplatz eines Einkaufszentrums.

Hölle und Mars 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Reactor Omen Maus für 34,90€, HP Pavilion Gaming Headset für 39,90€, HP Pavilin...
  2. (u. a. Battlefield V Deluxe Edition Xbox für 19,99€, Fortnite Epic Neo Versa Bundle + 2000 V...
  3. 128,99€
  4. 78,90€

Propagandaminister 21. Jun 2010

Wenn diese sog. "Fiktionen" nicht immer in die aktuelle AmerikaKriegsPropaganda passen...

Agent a. d. 21. Jun 2010

Hat die CIA rausgefunden? So zum den Paniklevel im dunkelorangen Bereich und die...

Bacardigurgler 19. Jun 2010

Das würde mir auch gefallen.

oh man wird... 18. Jun 2010

die sowjets hatten auch keine emps um die atomwaffen und andere systeme zu neutralisieren.

Das... 18. Jun 2010

Blacksite gibt's schon. Also muß man den Gegnertyp austauschen.


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

    •  /