Überwachung

Dropcam Echo streamt Videos und Töne aufs iPhone

Mit der Dropcam kann ein iPhone-Besitzer von unterwegs aus die Bilder aus der Webcam sehen. Bei Bewegungen im Blickfeld der Kamera erhält der Benutzer außerdem einen Hinweis auf seinem Telefon.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Dropcam wird über Ethernet oder WLAN (802.11b/g) angeschlossen und nimmt Videos mit 320 x 240 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde auf. Als Videoformat wird H.264 eingesetzt. Die Kamera benötigt 1 Lux, damit sie Aufnahmen machen kann. Der Blickwinkel des Objektivs liegt bei 47 Grad.

  • Dropcam Echo
  • Dropcam Echo
  • Dropcam Echo
Dropcam Echo
Stellenmarkt
  1. Projektingenieur:in Medientechnik/IT Systeme
    Westdeutscher Rundfunk, Köln
  2. SAP-Projektmanager (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin-Tiergarten
Detailsuche

Die Dropcam bemerkt automatisch Bewegungen im Bild und kann die Aufnahme auf einem Server des Unternehmens speichern. Außerdem schickt sie eine E-Mail mit einem Warnhinweis an eine vorher konfigurierte Adresse. Diese Dienste kosten zusätzlich eine monatlichen Gebühr.

Das Dropcam-Video kann vom iPhone oder dem iPad über eine App nach einem Login abgerufen werden. Alternativ können die Videos auch als Flash-Video über den Browser empfangen werden. Da jedes Gerät eine eigene Adresse erhält, können auch mehrere Kameras über ein Portal sowohl im Web als auch auf dem Apple-Gerät abgefragt werden. Die Kamera kostet ohne Mikrofon rund 200 US-Dollar. Als Dropcam Echo sendet sie auch Ton vom Ort des Geschehens. Sie kostet rund 280 Euro.

Die Übertragung der Bilder und ihr Empfang ist ohne Zusatzkosten möglich. Wer aber auch Videos aufnehmen will, muss zahlen. Bis zu sieben Tage lang wird das Videomaterial für rund 9 US-Dollar im Monat aufgehoben. Für einen Monat sind 25 US-Dollar fällig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


mrip 24. Jul 2010

Hallo, ich hab auch diese Cam. Das Schwenken geht ja nur mit ActiveX unter WinIE. Aber...

Gelegenheitssurfer 23. Jun 2010

Oder du hast nen kleinen Thinclient (z.b. SheevaPlug) da stehen, der eh den ganzen tag...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

  3. Ericsson und Telia Norway: Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht
    Ericsson und Telia Norway
    Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht

    26-GHz-Netz-Antennen erreichen in Norwegen Höchstwerte bei der Datenübertragung. Die 5G-Ausrüstung kommt von Ericsson.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /