Abo
  • Services:
Anzeige
Das Toshiba  G710
Das Toshiba G710

Druck durch iPhone

Fujitsu und Toshiba bestätigten Mobiltelefonfusion

Die beiden japanischen IT-Firmen Fujitsu und Toshiba wollen im Oktober 2010 ihre Mobilfunkgeschäfte fusionieren. Fujitsu wird den Mehrheitsanteil an dem Joint Venture halten. Die Zusammenlegung erfolgt vor dem Hintergrund des erfolgreichen Starts des iPhones in Japan und steigender Entwicklungskosten in dem Bereich.

Fujitsu und Toshiba haben bestätigt, dass die japanischen IT-Konzerne ihre Mobilfunksparte zusammenlegen. Golem.de hatte in dieser Woche von den Planungen berichtet. Damit entsteht der zweitgrößte Handyhersteller Japans nach Sharp. Fujitsu wird eine Mehrheitsbeteiligung an dem Gemeinschaftsunternehmen halten. "Unser Mobiltelefongeschäft ist profitabel, und so können wir sicherstellen, dass es auch so bleibt", sagte Fujitsu-Sprecher Etsuro Yamada. "Von außerhalb kommt zudem Wettbewerbsdruck", sagte er mit Verweis auf den erfolgreichen Start des iPhones in Japan. Der Zusammenschluss soll im Oktober 2010 erfolgen und soll helfen, Entwicklungskosten einzusparen.

Anzeige

"Für uns ist die Vereinbarung über die Zusammenlegung Teil unserer Restrukturierung", sagte Toshiba-Sprecher Keisuke Ohmori. In dem im März 2010 beendeten Finanzjahr verzeichnete Toshibas Mobiltelefonsparte einen nicht näher spezifizierten operativen Verlust. Der Umsatz sank um 44 Prozent auf 90 Milliarden Yen (795 Millionen Euro).

"Fujitsu und Toshiba wollen zusammenarbeiten, um neue Handys des gehobenen Bedarfs für den japanischen Markt und das Ausland zu entwickeln" hieß es von den Unternehmen.

Toshiba hat seine eigene Mobiltelefonfertigung in Japan beendet und lässt sich von Auftragsherstellern aus dem Ausland beliefern. Dennoch schreibt der Konzernbereich weiter Verluste. Fujitsus Handysparte ist profitabel, steht wegen steigender Entwicklungskosten aber weiter unter Druck.

Anfang des Jahres 2010 hatten bereits NEC, Casio Computer und Hitachi das Gemeinschaftsunternehmen NEC Casio Mobile Communications gestartet.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  2. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Nur 2000?

    css_profit | 18:43

  2. Re: Wo ist da nun das Problem?

    Tuxgamer12 | 18:40

  3. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    SelfEsteem | 18:39

  4. Re: Wenn das Bundeskartellamt...

    MarioWario | 18:36

  5. Re: Alles Geschmackssache

    ChMu | 18:31


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel