Abo
  • IT-Karriere:

iTunes 9.2

Unterstützung für kleine iBooks, iOS 4 und iPhone 4

Apple hat iTunes 9.2 für Windows und Mac OS X veröffentlicht. Die Software ist eine Vorbereitung für die kommende iBooks-App für das iPhone 4 und das neue Betriebssystem iOS 4.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit iTunes 9.2 unterstützt Apple die Synchronisation gekaufter E-Books über Gerätegrenzen hinweg. Mit der noch nicht veröffentlichten App iBooks 1.1 sollen auch iPod-touch- und iPhone-Nutzer Bücher lesen können. Ebenfalls neu ist die Verwaltung von PDF-Dateien als digitale Bücher.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, München
  2. Landeshauptstadt München, München

Außerdem sollen die Backups nun schneller arbeiten, wenn ein iOS-4-Gerät gesichert wird.

Apple schließt zudem zahlreiche Sicherheitslücken, die allerdings nur die Windows-Version betreffen. Derartige Probleme hat Apple unter Mac OS X schon mit vorherigen Updates gelöst. Unter Windows nutzt iTunes nun die Renderingengine von Safari 5.

Zusammen mit iTunes 9.2 hat Apple für Windows auch eine neue MobileMe-Systemsteuerung veröffentlicht. Laut Apple brauchen Windows-Nutzer, die den MobileMe-Dienst nutzen, die neue Version.

Damit die Neuerungen von iTunes 9.2 wirklich genutzt werden können, muss Apple noch das iOS 4 und die iBooks-App für iPhones und iPod touch veröffentlichen. Das dürfte am 21. Juni 2010 der Fall sein.

Die neue Version kann direkt bei Apple heruntergeladen werden. Alternativ steht sie auch über Apples Softwareaktualisierung für Windows und Mac OS X zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-90%) 5,99€
  2. 2,80€
  3. (-78%) 4,39€
  4. (PC für 59,99€, PS4 für 69,99€ - Release am 13. September)

blub 08. Aug 2010

Kleiner Test... aktuelles Musikstück. 2:32min. Name: Track01.mp3 iTunes keine tags...

.ldap 19. Jun 2010

Äh. Hab ich garnicht behauptet. Davon mal abgesehen, dass vCard ein Standard ist und...

TheGreatSteve 17. Jun 2010

Ja. Ja. Alles nur eine Frage der Gewaltanwendung. Rein geht auch die normale.

ich da 17. Jun 2010

jopp :) kann ich bestätigen!

dsad 17. Jun 2010

Was ist daran logisch?


Folgen Sie uns
       


Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich

Wir haben die ANC-Leistung von drei ANC-Kopfhörern miteinander verglichen. Wir ließen Boses neue Noise Cancelling Headphones 700 gegen Boses Quiet Comfort 35 II und Sonys WH-1000XM3 antreten.

Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich Video aufrufen
Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

    •  /