• IT-Karriere:
  • Services:

Youtube

Videoschnitt im Browser

Google erweitert Youtube um einen Videoeditor, der im Browser läuft. Damit lassen sich Videos beschneiden, mehrere Videos zu einem zusammenfügen und der Ton austauschen.

Artikel veröffentlicht am ,
Youtube: Videoschnitt im Browser

Der Youtube Video Editor bietet rudimentäre Funktionen zur Videobearbeitung. Die neue browserbasierte Software steht im Rahmen von Testtube zur Verfügung, dem Youtube-Inkubator für neue Ideen. Ohne Installation von Software können so Videos auf Youtube bearbeitet werden.

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. Hays AG, Berlin

Googles Videoschnittlösung erlaubt es, einzelne Videos am Anfang und Ende zu kürzen, Musik aus einer Bibliothek mit mehreren zehntausend Songs hinzuzufügen und mehrere Videos zu einem neuen zusammenzufügen. Dieses kann dann direkt auf Youtube veröffentlicht werden.

  • Youtube Video Editor
  • Youtube Video Editor
  • Youtube Video Editor
  • Youtube Video Editor
Youtube Video Editor

Der Editor zeigt die zuletzt hochgeladenen Videos in einer Übersicht an und erlaubt es, sie in eine Zeitleiste zu ziehen. Dort können die einzelnen Schnipsel dann bearbeitet werden. Weitere Funktionen sollen in Zukunft hinzugefügt werden, ohne dass die Bedienung deutlich komplexer werden soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

und java 17. Jun 2010

"nur avi" klingt eher nach virtualdub. Und recoden macht es nicht besser. wenn man es auf...

Naaberklar 17. Jun 2010

Flash Player ist wohl keine Videoschnittsoftware sondern eine Laufzeitumgebung. Dann...

hgfhgfjh 17. Jun 2010

Lustiger Vogel auf jeden Fall.


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /