Abo
  • Services:

RecycleBinEx

Ein aufgemotzter Mülleimer bringt mehr Windows-Komfort

FCleaner hat mit RecycleBinEx eine Erweiterung für den Windows-Papierkorb vorgestellt. Die kostenlose Software sorgt für mehr Ordnung im Papierkorb und hilft so, aus Versehen gelöschte Dateien wiederherzustellen.

Artikel veröffentlicht am ,
RecycleBinEx: Ein aufgemotzter Mülleimer bringt mehr Windows-Komfort

RecycleBinEx erlaubt die Sortierung des Papierkorbs nach der Löschzeit und der Festplatte, von der sie stammen. Der Anwender kann den Papierkorb auch selektiv aufräumen oder wiederherstellen. Dazu lassen sich zum Beispiel die Dateien aufrufen, die seit einem Tag, einer Woche oder einem anderen Zeitraum in den Papierkorb gelegt wurden. Über eine Texteingabezeile kann die Selektion nach Dateinamen gefiltert werden.

  • RecycleBinEx - Löschen von Inhalten nach Fristen im Kontextmenü
  • RecycleBinEx - Suche
  • RecycleBinEx - Sortierung nach Datum
  • RecycleBinEx - Sortierung nach Speicherort
  • RecycleBinEx - Jumplist unter Windows 7
  • RecycleBinEx - Optionen
RecycleBinEx - Löschen von Inhalten nach Fristen im Kontextmenü
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. Universität Konstanz, Konstanz

Nach Herstellerangaben kann RecycleBinEx außerdem die Papierkörbe mehrerer Windows-Installationen gemeinsam verwalten. Wer zum Beispiel Vista und Windows 7 auf einer Festplatte installiert hat, kann vom jeweiligen Betriebssystem auf den Papierkorb des anderen zugreifen.

Das Programm nistet sich ins Kontextmenü des Windows-Papierkorbs ein und kann auch über die Kommandozeile gesteuert werden. So lassen sich Scripte schreiben, die zum Beispiel Operationen ausführen, die Dateien nach einer gewissen Verweildauer aus dem Papierkorb entfernen.

RecycleBinEx ist kostenlos und nur 1,2 MByte groß. Das Programm läuft nach Herstellerangaben unter Windows 98, ME, 2000, XP, 2003, Vista, 2008 und Windows 7.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate vorbestellen
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 399€

Gogol 17. Jun 2010

um sich den Autostart mit der ganzen "notwendigen" software nicht zuzumüllen. super...

für die kunden 17. Jun 2010

Wenn hier alle so perfekt sind, und niemals ein Undo in ihrer Software brauchen und ihre...

der_heinz 17. Jun 2010

Weil es keiner braucht :D :D

gentooJünger 17. Jun 2010

das mit den Icons kann ich nur bestätigen. Ich frage mich häufig, wie man so überhaupt...

0lysses 17. Jun 2010

ist dass ja nicht; wenn man den Recycled Ordner ebenfalls weg haben will, muss man in der...


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /