Abo
  • IT-Karriere:

Autofokusprobleme

Sigma mit defekten Objektiven

Einige Zoom-Objektive von Sigma haben einen Autofokusfehler, der für unscharfe Bilder sorgen könnte. Das betrifft ausschließlich Objektive mit Ultraschallmotor.

Artikel veröffentlicht am ,
Autofokusprobleme: Sigma mit defekten Objektiven

Sigma Japan hat die Seriennummern der betroffenen Objektive bekanntgegeben. Dabei handelt es sich zum einen um das Zoom APO 4,5-5,6/50-500 mm DG OS HSM mit den Seriennummern von 10633051 bis 10972000 und zum anderen um das APO 4,5- 5,6/120-400 mm DG OS HSM. Hier sind die Seriennummern 10574001 bis 10972000 vom Fehler betroffen, auch das APO 5-6,3/150-500 mm DG OS HSM mit den Nummern 10674301 bis 10972000.

Wer eines der Objektive besitzt, das in den Seriennummernbereichen liegt, sollte sich an Sigma wenden. Die Fehler werden kostenlos behoben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,19€
  2. 4,99€
  3. 4,19€

Name 30. Jun 2010

Das ist korrekt! Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Generell gilt das für alle...

moppi 17. Jun 2010

haben das nicht ... naja hab auch nur EX DG und davon auch nur eins mit USM. sind auch...

Michael R. 17. Jun 2010

... solche Fehler sind uns nicht bekannt. Komisch nur, dass das ein der einen EOS...

Tamronuser 17. Jun 2010

dann würde ich behaupten, dass es diesen Fehler auch bei manchen Tamrons mit USW gibt...


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test

Wir testen den Ryzen 9 3900X mit zwölf Kernen und den Ryzen 7 3700X mit acht Kernen. Beide passen in den Sockel AM4, nutzen DDR4-3200-Speicher und basieren auf der Zen-2-Architektur mit 7-nm-Fertigung.

AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

    •  /