Abo
  • Services:
Anzeige
Autofokusprobleme: Sigma mit defekten Objektiven

Autofokusprobleme

Sigma mit defekten Objektiven

Einige Zoom-Objektive von Sigma haben einen Autofokusfehler, der für unscharfe Bilder sorgen könnte. Das betrifft ausschließlich Objektive mit Ultraschallmotor.

Sigma Japan hat die Seriennummern der betroffenen Objektive bekanntgegeben. Dabei handelt es sich zum einen um das Zoom APO 4,5-5,6/50-500 mm DG OS HSM mit den Seriennummern von 10633051 bis 10972000 und zum anderen um das APO 4,5- 5,6/120-400 mm DG OS HSM. Hier sind die Seriennummern 10574001 bis 10972000 vom Fehler betroffen, auch das APO 5-6,3/150-500 mm DG OS HSM mit den Nummern 10674301 bis 10972000.

Anzeige

Wer eines der Objektive besitzt, das in den Seriennummernbereichen liegt, sollte sich an Sigma wenden. Die Fehler werden kostenlos behoben.


eye home zur Startseite
Name 30. Jun 2010

Das ist korrekt! Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Generell gilt das für alle...

moppi 17. Jun 2010

haben das nicht ... naja hab auch nur EX DG und davon auch nur eins mit USM. sind auch...

Michael R. 17. Jun 2010

... solche Fehler sind uns nicht bekannt. Komisch nur, dass das ein der einen EOS...

Tamronuser 17. Jun 2010

dann würde ich behaupten, dass es diesen Fehler auch bei manchen Tamrons mit USW gibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. Carmeq GmbH, Berlin
  4. Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 26,99€
  3. (-85%) 2,25€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Gute Shell

    Hello_World | 01:50

  2. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    floewe | 01:49

  3. Re: Was sind das für Preise?

    anonym | 01:46

  4. Re: Und jetzt bitte noch

    Köln | 01:33

  5. Re: Es gibt gute Gründe, seine Nachbarn...

    plutoniumsulfat | 01:30


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel