• IT-Karriere:
  • Services:

Autofokusprobleme

Sigma mit defekten Objektiven

Einige Zoom-Objektive von Sigma haben einen Autofokusfehler, der für unscharfe Bilder sorgen könnte. Das betrifft ausschließlich Objektive mit Ultraschallmotor.

Artikel veröffentlicht am ,
Autofokusprobleme: Sigma mit defekten Objektiven

Sigma Japan hat die Seriennummern der betroffenen Objektive bekanntgegeben. Dabei handelt es sich zum einen um das Zoom APO 4,5-5,6/50-500 mm DG OS HSM mit den Seriennummern von 10633051 bis 10972000 und zum anderen um das APO 4,5- 5,6/120-400 mm DG OS HSM. Hier sind die Seriennummern 10574001 bis 10972000 vom Fehler betroffen, auch das APO 5-6,3/150-500 mm DG OS HSM mit den Nummern 10674301 bis 10972000.

Wer eines der Objektive besitzt, das in den Seriennummernbereichen liegt, sollte sich an Sigma wenden. Die Fehler werden kostenlos behoben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 42,99€
  3. 27,99€

Name 30. Jun 2010

Das ist korrekt! Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Generell gilt das für alle...

moppi 17. Jun 2010

haben das nicht ... naja hab auch nur EX DG und davon auch nur eins mit USM. sind auch...

Michael R. 17. Jun 2010

... solche Fehler sind uns nicht bekannt. Komisch nur, dass das ein der einen EOS...

Tamronuser 17. Jun 2010

dann würde ich behaupten, dass es diesen Fehler auch bei manchen Tamrons mit USW gibt...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /