Abo
  • Services:
Anzeige
Eee PC: Asus' Netbooks entweder schneller oder fürs Geschäft

Eee PC 1201PN mit Nvidias Optimus-Technik

Im September 2010 soll auch der Verkauf des Eee PC 1201PN starten. Er verfügt über ein spiegelndes 12-Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixeln und Nvidias Ion 2 samt Optimus-Technik. Der Grafikprozessor, der anders als bei den genannten Eee-PCs auch Full-HD-Videos decodiert, wird dabei automatisch zugeschaltet. Bei weniger fordernden Anwendungen arbeitet Intels Chipsatzgrafik des NM10-Bausteins.

Anzeige

Spiegelung im indirekten Licht
Spiegelung im indirekten Licht
Als einziger der neuen Eee-PCs besitzt der 1201PN durch den Ion-Baustein auch einen HDMI-Ausgang. Die üppigere Ausstattung drückt aber auch auf die Akkulaufzeit: Bis zu sechs Stunden sollen es sein, was vermutlich nur bei Benutzung der Intel-Grafik zu erreichen ist. Das Ion-Netbook kostet mit Atom N450 (1,6 GHz), 2 GByte RAM und 250-GByte-Festplatte 499 Euro.

10 vs. 12 Zoll im Vergleich
10 vs. 12 Zoll im Vergleich
Alle diese Rechner konnte Asus schon im Betrieb zeigen, nicht aber ein weiteres Netbook, das nicht Eee PC heißt. Das "Lamborghini VX6" mit 12-Zoll-Display soll im Design an die italienischen Sportwagen erinnern. Wie deren Lack glänzt leider auch das Display des funktionslosen Modells, das Asus in Hamburg vorstellte. Das soll auch beim fertigen Gerät so sein.

  • Asus Eee PC 1015PE
  • Asus Eee PC 1015P
  • Asus Eee PC 1015P
  • Asus Eee PC 1016P
  • Asus Eee PC 1016P
  • Asus Eee PC 1215N
  • Asus Eee PC 1215N
  • Asus Eee PC 1201PN
  • Asus Eee PC 1201PN
  • Asus Lamborghini VX6
  • Daten der Serie 1015
  • Ausstattung des 1016P
  • Daten des 1018P
  • 12-Zöller 1215N mit Ion 2
  • Ausstattung des VX6
  • 10 vs. 12 Zoll im Vergleich
  • Auch im indirekten Licht spiegelt das Display der 12-Zöller stark.
  • Asus' Positionierung der Eees
  • Das VX6-Muster noch ohne den für die Serie geplanten HDMI.
  • Muster des VX6 ohne Elektronik
  • Unterschale Kunststoff, darauf Alu
Asus Lamborghini VX6

Lamborghini-Netbook mit Dual-Core Atom und USB 3.0

Dank Intels neuem Atom D525 mit zwei Kernen und 1,8 GHz und USB 3.0, Nvidias Ion und HDMI soll das VX6 deutlich schneller als andere Netbooks sein - Angaben zur Akkulaufzeit machte Asus jedoch noch nicht. Mit gleicher CPU und Display soll neben dem Lamborghini-Netbook auch der Eee PC 1215N erscheinen, der im Seashell-Design gehalten ist. Beide Geräte sollen im dritten Quartal 2010 auf den Markt kommen, Preise für die Dual-Core-Netbooks nannte Asus noch nicht. Auch über das Betriebssystem ist noch nicht entschieden, bisher ist Windows 7 Home Premium vorgesehen.

 Eee PC 1018 mit mehr Leistung und USB 3.0

eye home zur Startseite
IT-Insultant 18. Jun 2010

Kauf dir doch gleich einen Äppel, der ist viel besser und wenn Du arm bist, dann gibts...

jackjack 17. Jun 2010

auf meiner Liste stehen als Kandidaten - Hp mini 5102 mit umts und hd diplay - Samsung...

UserOffline 17. Jun 2010

mhh "Er verfügt über ein spiegelndes 12-Zoll-Display" Wat den nu? Oder gibt es das...

nie (Golem.de) 17. Jun 2010

Gemessen an Hunderttausenden verkaufter Geräte macht auch eine Anruferquote von einem...

anonym 17. Jun 2010

X100e hoert sich ganz gut an. Mit der tastatur könnte ich wohl leben. Cpu hoert sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. VSA GmbH, München
  4. andagon GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  2. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  3. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  4. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  5. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  6. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  7. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  8. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  9. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  10. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Empfehlung

    Lumumba | 14:31

  2. Re: Katastrophale UX

    schluchtenhacker | 14:26

  3. Re: Globale Menüleiste

    BLi8819 | 14:21

  4. Re: Nachtrag: Re: Wolkenkukuksheim? Re: FALSCH...

    bombinho | 14:15

  5. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    xmaniac | 14:11


  1. 13:05

  2. 11:59

  3. 09:03

  4. 22:38

  5. 18:00

  6. 17:47

  7. 16:54

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel