• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation Move

Startpaket wird 59,99 Euro kosten

E3

Mittlerweile hat Sony Computer Entertainment auch die deutschen Preise für die Move-Bewegungssteuerung der Playstation 3 bekanntgegeben. Das Startpaket soll hierzulande für 59,99 Euro verkauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation Move: Startpaket wird 59,99 Euro kosten

Im Playstation Move Bundle stecken ein Move-Controller, eine Playstation-Eye-Kamera und eine Move-Game-Demo-Disc für 59,99 Euro. Der optionale Navigation-Controller kann für 29,99 Euro hinzugekauft werden, zum gleichen Preis wird das Playstation Eye auch einzeln verkauft. Zusätzliche Move-Controller für Mitspieler kosten jeweils 39,99 Euro. Zum Vergleich: In den USA liegt der Preis für das Move-Bundle bei rund 100 US-Dollar.

In Europa wird Move einige Tage früher als in den USA erhältlich sein: Statt am 19. September geht der Verkauf in Deutschland schon am 15. September 2010 los. Im Herbst soll weiteres Playstation-Move-Zubehör folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 4,87€
  3. 32,99€
  4. 36,99€

Der Kaiser! 05. Jul 2010

Immernoch zu teuer. Aber typisch Sony.

Trollversteher 17. Jun 2010

Von einem Spiele-Abo war in dem Artikel doch gar nicht die Rede? Von welchem Abo...

deus-ex 17. Jun 2010

selbst wenn es 150€ kostet. Denn man braucht nur 1 Gerät für theoretisch unbegrenzte...

AntiTroll 16. Jun 2010

Wenn ich das nun richtig interpretiere kostet das Paket in Deutschland 59 Euro. Das macht...

Z........ 16. Jun 2010

naja ich denke mal das fast alle zukünftigen games move steuerung unterstützen werden...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

    •  /