Abo
  • Services:

Zauberei mit Move

Einen netten Eindruck hat ein für 2011 angekündigtes Spiel namens Sorcery hinterlassen, bei dem der Spieler mit allerlei magischen Bewegungen als Zauberer gegen lustig animierte, dezent an die Aliens in Halo erinnernde Monster kämpft. Dabei wurde aber auch klar, dass Move dem Spieler wohl stark unter die Arme greift, indem etwa ein Angriffszauber sein Ziel nur mit viel freundlicher Unterstützung des Programms fand. Außerdem scheint es ganz leichte Verzögerungen zwischen Aktionen und Ausführung im Spiel zu geben - ob das tatsächlich so ist, bleibt allerdings bis zu ersten Tests noch offen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Neues gibt es zum Playstation Network: Bereits Ende Juni 2010 soll - zumindest in den USA - ein kostenpflichtiges Zusatzangebot mit dem Namen Playstation Plus ans Netz gehen. Das kostet pro Jahr rund 50 US-Dollar, drei Monate sind für 18 US-Dollar zu haben, zum Start ist eine dreimonatige Probemitgliedschaft vorgesehen. Das bislang kostenlose Angebot des Playstation Network bleibt unangetastet, stattdessen soll Plus beispielsweise den früheren Zugriff auf Demos und die Teilnahme an Betatests ermöglichen, außerdem sind automatische Downloads von Patches per Push und Preisnachlässe im Playstation Store geplant. Details über die Pläne in Europa liegen noch nicht vor.

Eine der wichtigsten Informationen für PS3-Fans kam kurz vor Schluss der Pressekonferenz: Da kündigte Sony an, wann das seit Jahren in der Entwicklung befindliche Über-Rennspiel Gran Turismo 5 erscheinen soll: Am 2. November 2010 ist so weit.

Nachtrag vom 16. Juni 2010, um 12 Uhr

Mittlerweile wurden auch die deutschen Preise für Move bekannt gegeben: Das Playstation-Move-Bundle mit Move-Controller, Playstation Eye und Demo-Software wird 59,99 Euro kosten, einzelne Move-Controller können für 39,99 Euro hinzugekauft werden, während der optionale Navigation Controller für 29,99 Euro verkauft wird. In Europa wird Move zudem bereits am 15. September 2010 in den Handel kommen.

 Playstation 3: Preis und Termin von Bewegungssteuerung Move enthüllt
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Der Kaiser! 05. Jul 2010

Das Ding sieht schwul aus. Ich glaube nicht das richtige für diese Zielgruppe..

Der Kaiser! 05. Jul 2010

Weil die Wii ja für ihre Egoshooter bekannt ist.. (Gibt es dafür überhaupt einen? o.O)

Lolllipop 16. Jun 2010

Kann mich dem nur anschließen !!

PS3-Besitzer 16. Jun 2010

Die PS3 habe ich vor allem als zukunftssicheren Blue Ray Player gekauft und um bestimmte...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /