Abo
  • Services:

Google Maps

Ein bisschen Street View für Deutschland

Google Maps zeigt nun auch Straßenfotos aus Deutschland über die Street-View-Funktion an. Das bedeutet aber nicht, dass Street View für Deutschland verfügbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Maps: Ein bisschen Street View für Deutschland

Der Start von Google Street View hierzulande verzögert sich weiterhin aufgrund von Datenschutzbedenken. Dennoch hat Google die entsprechende Funktion nun auch für Deutschland in Google Maps aktiviert, greift dabei aber auf Fotos von Nutzern zurück. Die Bilder sind zwar schon länger auf einer eigenen Datenschicht von Google Maps verfügbar, sie können nun aber wie von Street View bekannt angesteuert werden.

  • Google Street View
  • Google Street View
  • Wer etwas sucht, der findet in Google Street View klar erkennbare Personen.
  • Veranstaltung auf dem Oranienplatz
  • Google Street View
  • Google Street View
  • Auch Nummernschilder sind zu erkennen.
  • Berliner Hauptbahnhof - Lehrter Bahnhof
Google Street View
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Ultima (Deutschland) GmbH, Münster

Dazu wird ein kleines gelbes Männchen auf die Kartenansicht gezogen, die dann Orte, an denen Nutzerfotos gemacht wurden, in Form von blauen Punkten darstellt. Wird das Männchen auf einem solchen Punkt abgelegt, zeigt Google das Foto wie von Street View bekannt an. Lediglich die strukturierte Navigation durch die Straßen ist auf diese Art und Weise nicht möglich, Nutzer können sich aber von Bild zu Bild bewegen.

Während Google Personen bei Street View unkenntlich macht, sind diese auf den Nutzerfotos erkennbar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (Prime Video)

Y 20. Jun 2010

KnobiOpi,es muss niemand nach China gehen, China ist bei Dir, so nah wie deine...

wolf3 16. Jun 2010

http://www.rechtambild.de/2010/06/rechtliche-fragen-rund-um-das-model-property-release...

Anonymer Nutzer 16. Jun 2010

Deine/r Ex??? ^^ Bedenke. Du bist nicht mehr Du, sondern hast ein teil des Kollektiv zu...

Anonymer Nutzer 16. Jun 2010

also jetzt.... :) Sorry. Dachte nur daran das wir keinen Überwachungsstaat mehr brauchen...

linux-macht... 15. Jun 2010

Soll das jetzt heißen ich bin verantwortlich weil Google meine Panoramio Fotos...


Folgen Sie uns
       


OLKB Planck - Test

Die Planck von OLKB ist eine ortholineare Tastatur mit nur 47 Tasten. Im Test stellen wir aber fest, dass wir trotzdem problemlos mit dem Gerät arbeiten können - nachdem wir uns in die Programmierung eingearbeitet haben.

OLKB Planck - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /