Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Nucleus Connect
Logo von Nucleus Connect

Singapur

1 GBit/s und mehr für alle

Mit staatlicher Hilfe entsteht in Singapur ein offenes Glasfasernetzwerk, das allen Endnutzern 1-GBit/s-Zugänge bieten wird. Ein größerer Teil des FTTH-Netzes ist bereits fertig.

Der Stadtstaat Singapur baut mit staatlicher Beteiligung ein flächendeckendes FTTH-Netzwerk auf, das Datenübertragungsraten von 1 GBit/s und mehr bietet.

Die Regierung Singapurs beteiligt sich mit 1 Milliarde Singapur-Dollar (586 Millionen Euro) an dem Projekt Next Gen NBN, was für Next Generation Nationwide Broadband Network steht. Japan und Südkorea haben bereits Glasfasernetzwerke, die Datentransferraten von 1 GBit/s für Unternehmen bieten, jedoch noch nicht flächendeckend für jeden Endnutzer.

Anzeige

Aufgebaut wird das Netz in Singapur von Opennet. Das Konsortium gehört Axia Netmedia aus Kanada und drei Unternehmen aus Singapur: dem Telekommunikationskonzern Singtel, der Singapore Press Holdings und SP Telecommunications. Das Infrastrukturunternehmen Opennet, das 750 Millionen Singapur-Dollar von der Regierung erhielt, muss das Netz bis Ende 2012 aufbauen. Bislang seien 30 Prozent der Gebäude der Stadt angeschlossen, bis Jahresende 2010 sollen 60 Prozent der Gebäude abgedeckt sein.

Vermarktung durch 12 verschiedene Firmen

Der Betrieb des FTTH-Netzwerkes liegt bei Nucleus Connect. Für die Vermarktung der Zugänge an den Endkunden sollen sich bereits 90 verschiedene Unternehmen beworben haben. Malcolm Rodrigues, General Manager für Commercial Services bei Nucleus Connect, sagte der New York Times, er erwarte, Vermarktungsverträge mit circa zwölf Firmen zu unterzeichnen. Der Großhandelspreis soll bei 21 Singapur-Dollar (12,30 Euro) im Monat für einen 100-MBit/s-Zugang beginnen. 100-MBit/s- und 1-GBit/s-Zugänge seien bereits ab der zweiten Jahreshälfte 2010 verfügbar, gab das Unternehmen bekannt.


eye home zur Startseite
mojo 14. Sep 2010

diese geschwindigkeit und preise hätte ich auch gern

der Ossi wo... 26. Aug 2010

mehr braucht man nicht!

kafkaesque 26. Aug 2010

Nachzulesen hier: http://forums.hardwarezone.com.sg/forumdisplay.php?f=4 (singapur...

möhöhö 16. Jun 2010

Etwas Käse zum Wein?

kjfnksnfksfsakf1 16. Jun 2010

nein. nur wenn du einer von den sozen oder kommunisten bist.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  2. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig
  3. SGH Service GmbH, Hildesheim
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,49€
  2. (-20%) 31,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Wannacry? Linux lacht :)

    ArcherV | 04:13

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 04:10

  3. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26

  5. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    Onkel Ho | 03:25


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel