Abo
  • IT-Karriere:

Call of Duty: Black Ops

Die Tunnelratten von Vietnam

E3

Das nächste Spiel der Erfolgsreihe Call of Duty stand auch bei Microsoft lange im Zentrum der Aufmerksamkeit: Kein Wunder - Activision hat ein Abkommen unterzeichnet, durch das Erweiterungen und zusätzliche Maps zuerst für die Xbox 360 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Call of Duty: Black Ops: Die Tunnelratten von Vietnam

Mark Lamia, Chef des Entwicklerstudios Treyarch, hatte gleich am Anfang der Microsoft-Pressekonferenz seinen Auftritt - und der dauerte ungewöhnlich lange. In aller Ausführlichkeit durfte Lamia zeigen, wie es in Call of Duty durch enge Tunnelsysteme in Vietnam geht, inklusive einiger heftiger Kampfszenen. Dann führte er eine Stelle vor, in der sich der Spieler bis zu einem Helikopter kämpft, um dort als Kopilot mitzufliegen und ein idyllisches Tal mit Brücken und anderen Bauten dem Erdboden gleichzumachen.

Hintergrund der Präsentation: Activision und Microsoft haben ein Abkommen unterzeichnet, durch das Erweiterungen und Mappacks für Call of Duty bis Ende 2012 zunächst nur für Xbox 360 erscheinen. Die Versionen für Windows-PC und Playstation 3 werden erst später ausgeliefert - wie viel später, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€
  2. 135,00€ (Bestpreis!)
  3. 529,00€ (zzgl. Versand)

Schockschwerenot 20. Jun 2010

Holla, wir sind auf Seite zwei! Ich musste mir Halbams Beitrag erstmal mehrfach...

Prypjat 16. Jun 2010

Na Endlich hat mal jemand WikiGolem gegründet um den Suchfaulen eine Erleichterung zu...

DER GORF 15. Jun 2010

Na hauptsache mal wieder zu irgendwas seinen unqualifizierten Senf abgegeben. Machs...

Prypjat 15. Jun 2010

Da muss ich leider Recht geben. Die Ungeraden Folgen von CoD waren immer mehr ein...

Prypjat 15. Jun 2010

Leute die Intolerant sind, finden ständig Gründe, um anderen irgend etwas Madig zu...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 10 und 10 Plus - Hands on

Samsung hat seine neuen Note-Modelle gezeigt und wir haben sie ausprobiert.

Samsung Galaxy Note 10 und 10 Plus - Hands on Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
    Indiegames-Rundschau
    Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
    2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
    3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

      •  /