Xbox 360

Neue Konsolenversion kleiner, leiser und diese Woche

E3

Die Slim-Version der Xbox 360 kommt - und zwar viel schneller als erwartet: Laut Microsoft steht die angeblich flüsterleise neue Variante der Konsole bereits diese Woche im Handel, zumindest in den USA. Der Erscheinungstermin für Kinect alias Project Natal steht hingegen weltweit fest.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox 360: Neue Konsolenversion kleiner, leiser und diese Woche

Ganz am Ende seiner Präsentation im Rahmen der E3 in Los Angeles hat Don Mattrick von Microsoft eine neue, überarbeitete Version der Xbox 360 angekündigt. Die Konsole soll über eine Festplatte mit 250 GByte sowie über einen integrierten WLAN-Adapter verfügen, der nach dem Standard 802.11n arbeitet. In den USA soll die schwarze Konsole ohne weiteren Namenszusatz bereits diese Woche zu einem Preis von 299 US-Dollar in den Handel kommen, der deutsche Preis liegt bei 299 Euro. Informationen über den Marktstart in Deutschland liegen noch nicht vor; es scheint aber, als ob das Gerät auch hierzulande sehr schnell verfügbar sein wird.

Stellenmarkt
  1. Consultant / Specialist Projektmanagement Digitalisierung Filiale (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Informatiker / Fachinformatiker (m/w/d) Netzwerktechnik und -sicherheit
    ED Netze GmbH, Rheinfelden (Baden)
Detailsuche

Auf der Pressekonferenz hat Microsoft aber den weltweiten Veröffentlichungstermin für die Bewegungssteuerung Kinect bekanntgegeben. Das Gerät, das mit allen bislang verkauften Versionen der Xbox 360 zusammenarbeiten soll, erscheint am 4. November 2010.

  • Kinect, neue Xbox 360
Kinect, neue Xbox 360

Über den Preis von Kinect ist noch nichts bekannt. Unter der Hand ist zu hören, dass es bei Microsoft noch Diskussionen über diesen Punkt gibt: Ein Teil des Managements möchte Kinect möglichst günstig anbieten, um Marktanteile zu erobern, ein anderer möglichst viel Geld mit dem Gerät verdienen. Gerüchten zufolge sieht es derzeit so aus, als ob sich die Hochpreisfraktion durchsetzt. Zum Start der Bewegungssteuerung sollen 15 Titel bereitstehen, die meisten aus dem Casualbereich. Ein Star-Wars-Spiel, an dem Lucas Arts arbeitet, kommt erst 2011 auf den Markt.

Nachtrag vom 15. Juni 2010, um 12:40Uhr:
Inzwischen hat Microsoft zahlreiche technische Eigenschaften der neuen Konsole erläutert und auch den Termin sowie den Preis für die deutsche Markteinführung genannt. Details finden sich in einer aktuellen Meldung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


No name 16. Jun 2010

Kann ich mein Profil von meiner 360 auf die neue übernehmen. Wie sieht das mit der...

gelöscht 15. Jun 2010

ich werde mir vllt. eine (die neue version) kaufen, da man für die 250 euro nun eine...

Xivoo 15. Jun 2010

Deshalb hat auch jeder Anwesende eine neue Xbox geschenkt bekommen und auf Seiten wie...

dumdideidum 15. Jun 2010

Das hatte ich in meinen Beitrag bereits berücksichtigt und trifft, rechnet man alle...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
    Probefahrt mit Toyota bZ4X
    Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

    Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
    Ein Bericht von Franz W. Rother

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /