• IT-Karriere:
  • Services:

Fallout New Vegas

Das postnukleare Casino öffnet im Herbst

E3

Ein neues Video zeigt Spielszenen aus Fallout New Vegas. Außerdem hat Bethesda Softworks einen offiziellen Starttermin für das Endzeitrollenspiel bekanntgegeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Fallout New Vegas: Das postnukleare Casino öffnet im Herbst

Der actionreiche New-Vegas-Trailer zeigt Fallout-3-Fans vertraute Grafik und mehr vom Las Vegas der Zukunft und dessen Bewohnern - inklusive neuer Gegner, Riesenkanonen und Orbitalwaffen. Fallout New Vegas basiert auf Fallout 3, wird aber nicht von Bethsoft, sondern von Obsidian entwickelt und soll inhaltlich mehr an die Ur-Fallouts erinnern.

Fallout New Vegas wird ab 22. Oktober 2010 erhältlich sein. Wie bei Fallout 3 werden die Versionen für den PC, die Xbox 360 und die Playstation 3 (PS3) zeitgleich erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
  • Fallout New Vegas - Screenshots von der E3
  • Fallout New Vegas - Screenshots von der E3
  • Fallout New Vegas - Screenshots von der E3
  • Fallout New Vegas - Screenshots von der E3
Fallout New Vegas - Screenshots von der E3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-69%) 24,99€
  2. 3,74€
  3. 17,99€
  4. (-55%) 4,50€

the empanizipazist 30. Dez 2010

dumm? wieso werden hier beträge gelöscht omg .. d***** forum :D

unwissender 15. Jun 2010

ooooh - es gibt da aber schon eine Menge Waffen in Fallout 3, die alle in...

spanther 14. Jun 2010

Miau x)

homer-j-s 14. Jun 2010

hier steht wirklich nichts ;-)


Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /