Abo
  • Services:
Anzeige

Palm Pre

WebOS-Smartphone im Preis gesenkt

Das Palm Pre wurde in Deutschland im Preis gesenkt. Das WebOS-Smartphone gibt es dort nun ohne Vertragsbindung bei O2 für 289 Euro, bei Händlern zum Teil für unter 280 Euro.

Bei O2 kostete das Palm Pre zuvor ohne Vertrag noch 361 Euro, zusammen mit Touchstone und passendem Rückdeckel im Wert von 70 Euro. Kürzlich wurde dieser Preis von dem Mobilfunkanbieter auf 289 Euro gesenkt. Bei vielen Händlern kostet das Smartphone derzeit noch über 300 Euro, vereinzelt ist es jedoch schon für unter 280 Euro zu finden - allerdings ohne das von O2 beigepackte Zubehör.

Anzeige
  • Palm Pre auf induktiver Ladestation Touchstone
  • Palm Pre
  • QWERTZ-Tastatur vom Palm Pre
  • USB-Buchse mit Schutzlasche
  • Standard-Rückcover und Touchstone-taugliches Rückcover
  • Palm Pre
  • Palm Pre auf induktiver Ladestation Touchstone - Rückansicht
  • Palm Pre
  • Palm Pre mit Touchstone und Netzteil
  • Palm Pre von innen, beide Rückcover von innen und Touchstone
  • Touchstone-taugliches Rückcover von innen und Standard-Rückcover
  • Beim Fotografieren gibt es einen Spiegel für Selbstporträts.
  • Palm Pre mit Tasche und Stereo-Headset
  • Palm Pre mit Touchstone und Standard-Rückcover
  • Terminerinnerung
  • WebOS-Browser
  • Eingehender Anruf beim Surfen
  • Verpasster Anruf
  • Minimierte Anrufbenachrichtigung
  • Anrufbenachrichtigung bei laufendem Musikplayer
  • Mehrere minimierte Benachrichtigungen bei geöffnetem Browser
  • Akkuladeinformation
  • Browserkarte berücksichtigt den Lagesensor
  • WebOS-Browser versagt im Acid3-Test
  • Browser im Querformat mit eingeblendeter Statusleiste
  • Browsermenü im Querformat
  • Browser im Querformat
  • Browser-Startbildschirm
  • WebOS-Kalender ...
  • ... mit Ziehharmonikaeffekt
  • Kalender ohne Ziehharmonikaeffekt
  • Chatstatus im Adressbuch
  • Chatstatus im E-Mail-Client
  • Chatfenster
  • Chatclient sucht nicht im Chattext
  • Musik im E-Mail-Client abspielen
  • Fotovorschau im E-Mail-Client
  • Fotoansicht im E-Mail-Client
  • Startbildschirm des E-Mail-Clients
  • Posteingang
  • Google Maps mit Kartenansicht
  • Menü von Google Maps
  • Google Maps mit Satellitenfotos
  • Musikplayer
  • Geöffnetes Memo
  • Hintergrundfarbe für Memo wählen
  • Memo - Startbildschirm
  • Telefonapplikation
  • Aufgabenübersicht
  • Aufgabendetails
  • Startbildschirm 1
  • Startbildschirm 3
  • Startbildschirm 2
  • Netzwerkmenü, WLAN-Optionen offen
  • Netzwerkmenü, Bluetooth-Optionen offen
  • Netzwerkmenü
  • Auswahldialog beim Anschluss per USB an den Rechner
  • Auswahldialog bei lang gedrückter Ein-Aus-Taste
  • Lesezeichen-Übersicht im Browser
  • Ausgegraute Termine im Kalender
  • E-Mail-Client im Querformat über RocknRollHax-Trick
  • E-Mail-Client im Querformat über RocknRollHax-Trick
  • Kontakterinnerung
QWERTZ-Tastatur vom Palm Pre

Den Nachfolger Palm Pre Plus mit einem im Vergleich zum normalen Pre doppelt so großen RAM und Flash-Speicher bietet O2 für 509 Euro an. Beim Konkurrenten Vodafone ist er ohne Vertrag für 579,90 Euro zu finden. Händler bieten ihn hingegen schon ab knapp 450 Euro an.


eye home zur Startseite
Margot 15. Jun 2010

Habe mir das geniale Teil als B-Ware um rund 180 Euro bei eBay geschnappt. Besser als...

reblow 15. Jun 2010

Das ist die Navigation mit Google Maps. War auf meinem Desire schon drauf. Deswegen wei...

calci 15. Jun 2010

hab das palm auch erst seid 2 monaten weil es mir vorher zu teuer war. Bin damit sehr...

adjustit4all 14. Jun 2010

Wahrscheinlich wird das Teil nicht mehr produziert und durch die Plus-Version ersetzt...

Babe 14. Jun 2010

Ja, Apple hat es geschafft, dass das, was alle an Microsoft hassen, bei ihnen eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart
  2. ACP IT Solutions AG, Hannover, Hamburg, Bielefeld, Oldenburg
  3. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Stuttgart
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. ab 799,90€
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  2. Samyang

    Schnelles Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  3. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones

  4. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 gesichtet

  5. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  6. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  7. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  8. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  9. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  10. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: muss nicht zwangsweise bei Steam aktiviert werden

    non_existent | 09:52

  2. Re: blödsinn

    NativesAlter | 09:52

  3. Re: schnell gelangweilt

    Epaminaidos | 09:52

  4. Re: Für mich ...

    My1 | 09:52

  5. Re: 1/10

    thinksimple | 09:51


  1. 10:08

  2. 09:11

  3. 08:55

  4. 07:37

  5. 07:27

  6. 23:03

  7. 19:01

  8. 18:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel