• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox 360

Natal heißt Kinect, Xbox 360 Slim wahrscheinlich

E3

Noch hat die Spielemesse E3 nicht offiziell angefangen, da klären sich schon die ersten Fragen: Microsoft hat bei einem Event den offiziellen Namen der Bewegungssteuerung Project Natal bekanntgegeben - und auf der gleichen Veranstaltung gibt es viele Gerüchte um eine Xbox 360 Slim.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox 360: Natal heißt Kinect, Xbox 360 Slim wahrscheinlich

Bei einer Veranstaltung auf dem Gelände der University of Southern California, ganz in der Nähe der Kongresshalle, wo ab dem 15. Juni 2010 die Spielemesse E3 eröffnet wird und einen Tag vor der offiziellen Pressekonferenz von Microsoft, ist die endgültige Bezeichnung der bislang als Project Natal bekannten Bewegungssteuerung genannt worden. Das Gerät heißt Kinect - was eine Anspielung auf Kinetik, also Bewegung sein dürfte. Details zu Preis und Veröffentlichungszeitpunkt folgen später. An Spielen ist unter anderem mit einem Star-Wars-Titel von Lucas Arts und einem Programm namens Kinect Sports (wie Wii Sports) von Rare zu rechnen. Auch das Dashboard, also die Benutzeroberfläche der Xbox 360, wird überarbeitet: Mit Kinect bewegt sich der Spieler mit Hilfe seiner ausgestreckten Handfläche durch die Menüs. Die Handfläche wird von Kinect erkannt und als weißer Mauszeiger auf dem Bildschirm angezeigt.

Auf dem gleichen Event - bei dem Artisten des Cirque du Soleil den Fokus ebenfalls auf "Bewegung" setzen - sind auch Gerüchte aufgekommen, dass wohl zeitgleich mit Kinect eine oder zwei neue Ausgaben der Xbox 360 auf den Markt kommen, die analog zur Playstation 3 Slim kleiner und stromsparender sein sollen. Eine Version der Konsole soll angeblich schwarz sein, über eine 250 GByte große Festplatte verfügen und einen eingebauten WLAN-Adapter haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
  • Kinect
  • Kinect
  • Kinect
  • Kinect-Vorstellung auf der E3 2010
  • Kinect-Vorstellung auf der E3 2010
  • Kinect-Vorstellung auf der E3 2010
Kinect


Anzeige
Top-Angebote
  1. 10,89€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 2060 SUPER Ventus GP OC für 409€, Zotac Gaming GeForce GTX 1650 SUPER...
  3. (aktuell u. a. Samsung Portable SSD T5 für 149€ und TP-Link M7350 für 59,99€ inkl...
  4. (heute u. a. Acer H6535i FHD-Beamer für 449€ statt 568,98€ im Vergleich, Lenovo Smart Display...

Keri C. 17. Jun 2010

was laberst du da? bei kinect kannst du dich ja frei bewegen, wobei du bei eyetoy dich da...

spanther 15. Jun 2010

Heute ist der 15te <.< Gestern Abend sah ich auch noch keine News, erst jetzt heute...

PetersParker 15. Jun 2010

Chance erkennen und perfektionieren: Als Rare damals Donkey Kong Country und...

Hotohori 15. Jun 2010

Das dachte ich mir auch gerade, es gibt dieses Jahr genug Seiten mit live Streams, sogar...

Der Kaiser! 14. Jun 2010

Ich finds lahm wenn Firma A Firma B basht. Denn im Endeffekt ist das nur ein Zeichen...


Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

    •  /