Abo
  • Services:

Interview

VP8 ist genauso gut wie H.264

Googles freier Videocodec VP8 ist nicht schlechter als sein Konkurrent H.264, sagt Googles Open-Source-Manager Chris DiBona im Gespräch mit Golem.de. Google werde auch weiter an VP8 arbeiten, um den Codec zu verbessern.

Artikel veröffentlicht am ,
Interview: VP8 ist genauso gut wie H.264

Chris DiBona hat die jüngst geäußerte Kritik des H.264-Entwicklers Jason Garrett-Glaser am Codec VP8 im Interview mit Golem.de als nicht nachvollziehbar zurückgewiesen. Beide Codecs hätten Stärken und Schwächen. Google werde aber auch weiter an VP8 arbeiten, um den Codec zu verbessern, sagte DiBona am Rande des Linuxtags 2010.

Inhalt:
  1. Interview: VP8 ist genauso gut wie H.264
  2. Patentfreier Codec fürs Web

VP8 sei in vielen Bereichen leistungsfähiger als H.264, so DiBona, Messungen von Google hätten das ergeben. Bei der Bewertung eines Codecs spielten auch der codierte Inhalt und die Bandbreite eine wesentliche Rolle. Die Bereiche, in denen der H.264-Codec besser sei, seien unerheblich.

Google werde den optimierten Code auch veröffentlichen, versprach DiBona. Letztendlich sei die Qualität von VP8 gut, sowohl bei der Bildqualität als auch beim Bandbreitenverbrauch.

Patentfreier Codec fürs Web 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 24,99€
  2. (-55%) 17,99€
  3. 4,99€
  4. 19,95€

nate 16. Jun 2010

Absolut nicht. VP8 hat mit H.264 nur insofern etwas zu tun, dass es ein blockbasierter...

genab.de 15. Jun 2010

ich sag zur margarine Rama, auch wenns ne Läta ist

flight 15. Jun 2010

@Schmul: Richtig: Copyright != Urheberrecht, aber Copyright ~ Urheberrecht. (vgl. dazu...

samox 15. Jun 2010

Aber mich... *grunz* Und hier geht es nicht nur um fragmentierte Verteilungsgrade...

nate 15. Jun 2010

Das weniger. Eher, weil JPEG 2000 zu spät kam (JPEG hatte sich schon auf ganzer Front...


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo)

Der Ring des Schweizer Startups Padrone soll die Maus überflüssig machen.

Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo) Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Urheberrecht: Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt
Urheberrecht
Warum die Kreativwirtschaft plötzlich Uploadfilter ablehnt

Eigentlich sollte der umstrittene Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform die Rechteinhaber gegenüber Plattformen wie Youtube stärken. Doch nun warnen TV-Sender und Medien vor Nachteilen durch das Gesetz. Software-Entwickler sollen keine zusätzlichen Rechte bekommen.
Von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Länder bremsen Urheberrechtsreform aus
  2. EuGH-Gutachten Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
  3. Leistungsschutzrecht So oft könnten Verlage künftig an Bezahlartikeln verdienen

    •  /