Abo
  • Services:
Anzeige
Bernd Neumann
Bernd Neumann

Internet

Staatsminister Neumann will internationale Regeln

Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) möchte das Internet im Interesse der Nutzer mit internationalen Regeln gestalten. Dazu gehört seiner Meinung nach auch ein wirksamer Schutz des Urheberrechts.

Bernd Neumann, Staatsminister für Kultur und Medien, möchte auf internationaler Ebene den Umgang mit dem Internet regeln. Für ihn ist es wichtig, dass es im Interesse der Nutzer gestaltet wird. Ein dringliches Problem sei der wirksame Schutz des Urheberrechts, sagte Neumann dem Nachrichtenmagazin Focus. Er hatte in der Vergangenheit bereits die Privatkopie infrage gestellt. Zudem seien Fragen des Telmedienrechts und des Datenschutzes zu klären.

Anzeige

Gefahr der Desorientierung

Für Neumann besteht die Gefahr der Desorientierung. Er bezieht sich dabei auf die "gewaltigen Informationsmengen, die sich durch das World Wide Web bewegen". Im Zusammenhang mit dem großen Erfolg von Google, Facebook und Twitter sieht er die "Fähigkeit zur Auswahl" als eine der großen Herausforderungen.

"Eine sinnvolle Auswahl ist nur möglich durch kritischen Umgang, durch Unterscheidung und Bewertung. Um dies zu leisten, muss man erst einmal vergleichen können. So wie Literaturkritik ohne Vergleich mit Referenzwerken der Weltliteratur nur eine halbe Sache wäre, ist auch der Umgang mit der Google- und Facebook-Welt ohne Bezug auf gesicherte Informationen und Wertungen nicht ausreichend", sagt Neumann.


eye home zur Startseite
surfenohneende 14. Jun 2010

GG Art 20 Abs 1-4 ;-) Ich weiß, dass die alle zu bestimmten %en für A. sind. Nur CxU...

Eternal September 14. Jun 2010

Es sind aber mittlerweile mehr Ü60er im Netz als U20. Hat natürlich demographische...

troshka 14. Jun 2010

Die Schafe werden zum Schutze der Schafe geschlachtet. So kann es doch nicht weiter...

Azz 14. Jun 2010

Es liegt IMHO wirklich an zu viel Dummheit. Erst heute morgen wieder: Kollegin: Das ist...

Hara Kiri 14. Jun 2010

Warum? Damit kein bildender Künstler mehr Geld verdient? Bevor man so einen Quatsch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  2. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 599€ + 5,99€ Versand
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  2. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  3. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  4. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  5. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  6. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  7. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  8. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  9. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  10. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    zonk | 12:56

  2. So sollte sich ein elektrisches Auto anhören

    max123 | 12:53

  3. Re: Viermal mehr Spieler

    bfi (Golem.de) | 12:44

  4. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    jose.ramirez | 12:41

  5. Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    Faksimile | 12:33


  1. 12:11

  2. 10:28

  3. 22:05

  4. 19:00

  5. 11:53

  6. 11:26

  7. 11:14

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel