Abo
  • Services:

PLV-HF10000L

Sanyo mit 2k-Projektor

Sanyo hat mit dem PLV-HF10000L einen Projektor vorgestellt, der eine Auflösung von 2.048 x 1.080 Bildpunkten (2K) erreicht. Das Gerät ist nicht fürs Heimkino, sondern für den professionellen Einsatz im Kino oder Events gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Der PLV-HF10000L ist mit 10.000 ANSI-Lumen so hell, dass er auch bei Tageslicht eingesetzt werden kann. Er erreicht nach Herstellerangaben ein Kontrastverhältnis von 3.000 : 1 und arbeitet mit LCD-Technik. Durch zwei Lampen soll Ausfällen vorgebeugt werden. Geht eine Lampe kaputt, ist die zweite sofort einsatzbereit.

  • Sanyo PLV-HF10000L
Sanyo PLV-HF10000L
Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Leipzig
  2. Kratzer Automation AG, verschiedene Standorte

Für den PLV-HF10000L gibt es elf Wechselobjektive, darunter Weitwinkel-, Standard- und Teleobjektive. Der Projektor kann zwei Signalquellen mischen und gleichzeitig darstellen. So lassen sich Bild-in-Bild- und Bild-neben-Bild-Projektionen erzeugen.

Zu den Schnittstellen gehören DVI-D, VGA und Componentvideo. Eine Blende im Lichtgang kann die Projektion kurzzeitig unterbrechen, zum Beispiel bei Moderationspausen. Eine Trapezkorrektur zum Ausgleich der Bilder ist ebenfalls eingebaut, die nicht nur vertikal und horizontal arbeitet, sondern auch diagonal. Der Projektor misst 530 x 268 x 757 mm und wiegt 27,6 kg.

Sanyo gewährt auf den PLV-HF10000L drei Jahre Garantie. Erst im November 2010 soll das Gerät auf den Markt kommen. Einen Preis nannte Sanyo bislang nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ROG Rapture GT-AC5300 + Black Ops 4 für 303,20€ + Versand statt 345€ im Vergleich, RT...
  2. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)
  4. 284,90€ statt über 320€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: NAS-50)

japaner 11. Jun 2010

Der empfohlene Verkaufspreis von 4.200.000 ¥ ca. 38.140,2 Euro Ist doch ein...

kkkkkkkkkkkkkkkkk 11. Jun 2010

...., weil das in dieser klasse keine sau braucht. diplasport oder hdmi ist nur in...

Venki 11. Jun 2010

Nee, der Kollege ist doch von Snayo...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /