Abo
  • Services:
Anzeige
Spielemesse: Vom Namen für Natal bis zu Neuem vom Nukem

Spielemesse

Vom Namen für Natal bis zu Neuem vom Nukem

E3

Die wichtigste Spielemesse des Jahres 2010 steht vor der Tür, die Gerüchte über Neuankündigungen überschlagen sich ebenso wie die Erwartungen der Spieler. Golem.de fasst zusammen, was in Los Angeles auf der Tagesordnung steht.

Und dann war da noch das Ding mit der Playstation 4... Vor der Spielemesse E3 gibt es traditionell viele Gerüchte und Spekulationen. Aber dass wenige Tage, bevor das Convention Center in Los Angeles seine Tore öffnet, auch noch das Video auftaucht - das wäre nicht nötig gewesen, um die Aufmerksamkeit der Branche auf Kalifornien zu lenken. Direkt in der Woche vor der E3 tauchte dann auch noch ein möglicherweise von Sony Computer Entertainment stammendes, vielleicht auch nur für stereoskopisches Spielen werbendes Video auf, in dessen Hintergrund für wenige Momente die Buchstaben "PS4" zu sehen sind. War es ein übereifriger Praktikant oder wollte die PR-Abteilung endlich mal mit den Jungs von Apple mithalten? Unklar.

Anzeige

Ziemlich klar ist allerdings, dass Sony keine neue Konsole vorstellen wird. Es gibt aber auch Gerüchte, an denen mehr dran sein könnte als an der Sache mit der PS4. Fans erwarten beispielsweise, dass Bethesda Softworks endlich das Rollenspiel The Elder Scrolls 5 ankündigt. Die Entwickler haben gelegentlich entsprechende Andeutungen gemacht, der höchst erfolgreiche Vorgänger erschien bereits 2006. Offen ist nur, um was für ein Spiel es sich handelt: Programmiert Bethesda ein klassisches Rollenspielspiel mit Handlung für Solisten - oder handelt es sich um ein Onlinerollenspiel im Stile von World of Warcraft oder Ultima Online?

  • Bild 1: So sah die Valve-Webseite vier Minuten lang aus. Ein Fake?
  • Bild 2: Nur bei extrem hoher Helligkeit ist im Hintergrund der Duke zu erkennen, ...
  • Bild 3: ... wie er etwa auf diesem Artwork aussieht.
Bild 1: So sah die Valve-Webseite vier Minuten lang aus. Ein Fake?

Schon bedeutend spekulativer sind die Gerüchte um Duke Nukem Forever. Angeblich hat ein Spieler die Webseite von Valve Software genau in dem Moment angesteuert, als dort für etwa vier Minuten die Zahlenfolge "61810" zu sehen war. Und im Hintergrund, nur bei extrem starker Aufhellung überhaupt zu sehen, soll eine ältere Grafik mit Duke Nukem zu sehen gewesen sein. Daraus folgt: Valve will am 18. Juni 2010 das Actionspiel Duke Nukem Forever und gleich noch die Source Engine 2.0 vorstellen. Ob was dran ist? Am Freitag, dem 18. Juni wissen wir mehr. Dumm nur, dass die E3 schon einen Tag früher zu Ende ist.

Manche bleiben zu Hause 

eye home zur Startseite
Missingno 14. Jun 2010

Eben. Und die Drehung im Raum via Beschleunigungssensor/Gyroskop die in Move und dem...

Trollversteher 13. Jun 2010

So ähnlich...

Weed is nice... 13. Jun 2010

Also ich sag ja zur Antidorgenbekämpfung :D.

Der Windows... 13. Jun 2010

Duke Nukem kommt mit einem Virenfreien Windows :D. Es ist aber wahrscheinlicher das Duke...

GodsBoss 13. Jun 2010

Nein, nein, gemeint ist, dass im meso-amerikanischen Langzähl-Kalender das 6^(18^10)-te...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Besser als GTA

    countzero | 23:22

  2. Nope

    Crass Spektakel | 23:20

  3. Re: Anderorts wird schon das Ende der eGK...

    Faksimile | 22:59

  4. Re: Wir kolonialisieren

    Eheran | 22:42

  5. Re: Dann eben nicht

    violator | 22:40


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel