Abo
  • Services:

Natal bekommt einen Namen

Wesentlich weniger Gerüchte gibt es über das, was an neuer Hardware auf der E3 zu sehen sein wird. Microsoft wird den tatsächlichen Namen, den Preis und die Verfügbarkeit seiner bislang als Project Natal bekannten Bewegungssteuerung bekanntgeben - und kündigt eine spektakuläre Pressekonferenz an. Interessant dürfte werden, ob es Natal nur separat oder in einer Art "Xbox 360 Slim 2.0" auch in einer überarbeiteten Version der Konsole geben wird.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

Nintendo dürfte sich ganz auf das bereits angekündigte 3DS konzentrieren und verraten, wie genau das Handheld es schaffen will, räumliche Tiefe auf den Bildschirm zu zaubern. Immerhin schürt die PR-Abteilung das Feuer: Angeblich verfügt das Gerät über die Leistungsstärke einer Xbox 360 und Playstation 3, auch EA-Boss John Riccitiello hat sich schon lobend darüber geäußert. Als eher unwahrscheinlich gilt, dass das Unternehmen auch eine HD-Version der Wii ankündigt - Nintendo hat entsprechende Spekulationen bislang mit sehr klaren Worten zurückgewiesen.

Die Bewegungssteuerung Move von Sony wurde bereits im Detail vorgestellt. Was fehlt, sind noch die internationalen Veröffentlichungstermine, Preise und kompatible Spiele. Interessant wird im Hinblick auf neue Inhalte, und wahrscheinlich auch einen Bezahlzugang, das Playstation Network. Vor allem aber ist spannend, ob das Unternehmen tatsächlich eine neue Version der Playstation Portable ankündigt - Spekulationen gab es schließlich genug im Vorfeld. Und dann ist da ja auch noch die Sache mit der Playstation 4, vielleicht...

Die Spielefachmesse E3 beginnt offiziell am Dienstag, dem 15. Juni 2010 - frühmorgens finden die Pressekonferenzen von Nintendo und Sony Computer Entertainment statt. Schon am Montag, dem 14. Juni 2010 - also direkt davor und eigentlich außerhalb der offiziellen Messe - veranstaltet Microsoft seine große Präsentation, dann zeigt Electronic Arts seine Neuigkeiten, anschließend Ubisoft. Mit letzten Enthüllungen ist am 17. Juni 2010 zu rechnen, dann ist die E3 vorbei.

 Manche bleiben zu Hause
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. und 4 Spiele gratis erhalten
  3. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen

Missingno 14. Jun 2010

Eben. Und die Drehung im Raum via Beschleunigungssensor/Gyroskop die in Move und dem...

Trollversteher 13. Jun 2010

So ähnlich...

Weed is nice... 13. Jun 2010

Also ich sag ja zur Antidorgenbekämpfung :D.

Der Windows... 13. Jun 2010

Duke Nukem kommt mit einem Virenfreien Windows :D. Es ist aber wahrscheinlicher das Duke...

GodsBoss 13. Jun 2010

Nein, nein, gemeint ist, dass im meso-amerikanischen Langzähl-Kalender das 6^(18^10)-te...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

    •  /