• IT-Karriere:
  • Services:

Natal bekommt einen Namen

Wesentlich weniger Gerüchte gibt es über das, was an neuer Hardware auf der E3 zu sehen sein wird. Microsoft wird den tatsächlichen Namen, den Preis und die Verfügbarkeit seiner bislang als Project Natal bekannten Bewegungssteuerung bekanntgeben - und kündigt eine spektakuläre Pressekonferenz an. Interessant dürfte werden, ob es Natal nur separat oder in einer Art "Xbox 360 Slim 2.0" auch in einer überarbeiteten Version der Konsole geben wird.

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth

Nintendo dürfte sich ganz auf das bereits angekündigte 3DS konzentrieren und verraten, wie genau das Handheld es schaffen will, räumliche Tiefe auf den Bildschirm zu zaubern. Immerhin schürt die PR-Abteilung das Feuer: Angeblich verfügt das Gerät über die Leistungsstärke einer Xbox 360 und Playstation 3, auch EA-Boss John Riccitiello hat sich schon lobend darüber geäußert. Als eher unwahrscheinlich gilt, dass das Unternehmen auch eine HD-Version der Wii ankündigt - Nintendo hat entsprechende Spekulationen bislang mit sehr klaren Worten zurückgewiesen.

Die Bewegungssteuerung Move von Sony wurde bereits im Detail vorgestellt. Was fehlt, sind noch die internationalen Veröffentlichungstermine, Preise und kompatible Spiele. Interessant wird im Hinblick auf neue Inhalte, und wahrscheinlich auch einen Bezahlzugang, das Playstation Network. Vor allem aber ist spannend, ob das Unternehmen tatsächlich eine neue Version der Playstation Portable ankündigt - Spekulationen gab es schließlich genug im Vorfeld. Und dann ist da ja auch noch die Sache mit der Playstation 4, vielleicht...

Die Spielefachmesse E3 beginnt offiziell am Dienstag, dem 15. Juni 2010 - frühmorgens finden die Pressekonferenzen von Nintendo und Sony Computer Entertainment statt. Schon am Montag, dem 14. Juni 2010 - also direkt davor und eigentlich außerhalb der offiziellen Messe - veranstaltet Microsoft seine große Präsentation, dann zeigt Electronic Arts seine Neuigkeiten, anschließend Ubisoft. Mit letzten Enthüllungen ist am 17. Juni 2010 zu rechnen, dann ist die E3 vorbei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Manche bleiben zu Hause
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. 214,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  4. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)

Missingno 14. Jun 2010

Eben. Und die Drehung im Raum via Beschleunigungssensor/Gyroskop die in Move und dem...

Trollversteher 13. Jun 2010

So ähnlich...

Weed is nice... 13. Jun 2010

Also ich sag ja zur Antidorgenbekämpfung :D.

Der Windows... 13. Jun 2010

Duke Nukem kommt mit einem Virenfreien Windows :D. Es ist aber wahrscheinlicher das Duke...

GodsBoss 13. Jun 2010

Nein, nein, gemeint ist, dass im meso-amerikanischen Langzähl-Kalender das 6^(18^10)-te...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

    •  /