Abo
  • Services:

Ubuntu

Kostenloses Handbuch zu Ubuntu 10.04 LTS Lucid Lynx

Der Verlag Galileo Computing hat zum Linuxtag 2010 in Berlin sein Buch "Ubuntu GNU/Linux" als Openbook veröffentlicht. Das Handbuch zur aktuellen Ubuntu-Version 10.4 alias Lucid Lynx steht kostenlos zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubuntu: Kostenloses Handbuch zu Ubuntu 10.04 LTS Lucid Lynx

Das Buch "Ubuntu GNU/Linux" von Marcus Fischer zeigt auf, was Nutzer mit Ubuntu anstellen können. Dabei werden Themen wie Installation, Paketverwaltung und Optimierung, Programmierung, Migration und Kernelkompilierung sowie Virtualisierung und Netzwerktechnik abgedeckt. Hinzu kommen rund 250 gekennzeichnete Tipps und Tricks sowie zahlreiche Praxisworkshops.

Die HTML-Version des Buchs kann im Browser betrachtet werden. Das Werk steht aber auch zum Download zur Verfügung. Die gedruckte Ausgabe umfasst 1.104 Seiten und ist kürzlich bei Galileo Computing erschienen. Das gedruckte Buch (ISBN 978-3-8362-1654-8) kostet im Buchhandel 39,90 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

ichbinsmalwieder 14. Jun 2010

Wie dämlich ist DAS denn? "Blättern" und "eine bestimmte Seite drucken" kommt aus einer...

Himmerlarschund... 11. Jun 2010

Ach du hast dich verlesen, ja sag's doch gleich :-D Ja, dann hat es sogar einen Tick...

Himmerlarschund... 11. Jun 2010

Sie haben das Buch ja nicht selbst geschrieben.

Anonymer Nutzer 11. Jun 2010

auch wenn wir nicht immer einer Meinung sind, da in diesem Fall stimme ich dir zu...

sadf 10. Jun 2010

<°)))>< *einen herausnehm*


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /