Abo
  • Services:
Anzeige
Motoczysz E1pc: Elektrisch beim Motorradrennen auf der Isle of Man

Motoczysz E1pc

Elektrisch beim Motorradrennen auf der Isle of Man

Seit 2009 wird beim traditionsreichen Motorradrennen auf der Isle of Man auch ein Wettbewerb für Elektromotorräder ausgetragen. Der US-Hersteller Motoczysz will mit seiner Rennmaschine E1pc dieses Jahr den Sieg erringen.

E1pc heißt das Elektromotorrad von Motoczysz, dessen markantestes Merkmal die Akkus sind: Fünf Stück sitzen auf jeder Seite, dort wo sich sonst bei einem Motorrad der Motor befindet. Die Akkus seien die größte Komponente des E1pc, deshalb seien sie der Ausgangspunkt beim Entwerfen des Motorrads gewesen, sagte Firmenchef Michael Czysz (gesprochen: Tschisch) dem US-Wissenschaftsmagazin Popular Science.

Anzeige

225 km/h Höchstgeschwindigkeit

Die je knapp 9 kg schweren Lithium-Polymer-Akkus speichern je 1,25 kWh. Damit kommt das Motorrad 64 km weit - unter Rennbedingungen: Beim Training auf der Isle of Man erreichte E1pc eine Spitzengeschwindigkeit von 225 km/h. Der Fahrer absolvierte den Kurs mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 152 km/h - und lag damit nur knapp unter der Norm von 160 km/h, mit der verbrennungsgetriebene Motorräder über die Insel rasen. Der Rundenrekord wurde mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 211 km/h gefahren.

Angetrieben wird das Motorrad von D1-10 D1g1tal Dr1ve, einem Elektromotor, den ein ehemaliger Ingenieur des renommierten britischen Motorenherstellers Cosworth eigens für Motoczysz' Rennmaschine entwickelt hat. Das rund 35 kg schwere, ölgekühlte Aggregat sitzt auf der Hinterradschwinge. Es hat eine Leistung von rund 75 kW (etwa 100 PS) und ein Drehmoment von über 320 Nm. Selbst bei der höchsten Drehzahl von 16.000 Umdrehungen in der Minute ist der Motor noch so leise, dass die Konstrukteure am Lenker eine Hupe angebracht haben, mit der sich der Fahrer beim Überholen bemerkbar machen kann.

Gefährlicher Straßenkurs

Die Isle of Man Tourist Trophy (TT) ist das älteste und vielleicht härteste Motorradrennen der Welt. Über 60 km lang ist die Strecke auf der Insel in der Irischen See. Gefahren wird auf normalen Straßen, die für das Rennen abgesperrt sind. Dabei kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Seit über 100 Jahren bietet dieses prestigeträchtige Rennen für Hersteller eine Bühne, um ihre Produkte zu präsentieren.

2009 gab es im Rahmen der Isle of Man TT erstmals ein Rennen für Elektromotorräder. Motoczysz war auch da schon mit dem Vorgänger des E1pc dabei, musste aber wegen einer Panne aufgeben: Eine Überspannung des Energierückgewinnungssystems hatte das Steuergerät (Electronic Control Unit, ECU) zerstört.

Das diesjährige Rennen für E-Bikes findet am heutigen Donnerstag statt. Gefahren wird eine Runde, also 60,7 km. Start ist um 17 Uhr (Ortszeit). Das nächste Rennen, bei dem das Motoczysz E1pc antritt, ist am 25. Juli im kalifornischen Laguna Seca. Es ist eines des Rennen im Rahmenprogramm des Großen Preises der USA in der Motorrad-Weltmeisterschaft.


eye home zur Startseite
d3wd 21. Jun 2010

Mh. Hier ist ja nicht wirklich viel los im moment. Also- Ich habe "Crush the Castle 2...

DrAgOnTuX 12. Jun 2010

Interessant, etwa 15 Minuten bevor du das geschrieben hast bin ich nach einer kleinen...

DrAgOnTuX 11. Jun 2010

Kannst dir dann Ende Sommer die DVD/BluRay bei DukeVideo.com bestellen. Hab mir letzten...

flasherle 11. Jun 2010

und selbst die reichen, wenn sie voll einsetzen beim beschleunigen schon gut aus, damit...

trkiller 11. Jun 2010

klar Apple hat alles erfunden und designed, steht doch im Beitrag drin


Mein Elektroauto / 13. Jun 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. TWT GmbH Science & Innovation, Stuttgart, München, Ingolstadt
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. ab 54,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Kann Ubiquiti nur empfehlen...

    bike4energy | 22:47

  2. Re: Scharnier

    hansblafoo | 22:46

  3. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    burzum | 22:45

  4. Re: Die großen Provider hosten auch Netflix-Server!

    johnripper | 22:43

  5. Re: Update-Politik

    Slurpee | 22:33


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel