Thunderbird 3.1

Zweiter Release Candidate erschienen

Mozilla Messaging musste einen zweiten Release Candidate von Thunderbird 3.1 herausbringen. Damit wird die fertige Version wohl nicht mehr Mitte Juni 2010 erscheinen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Thunderbird 3.1: Zweiter Release Candidate erschienen

Die Macher von Thunderbird haben noch schwerwiegende Programmfehler in dem E-Mail-Client gefunden und diese nun mit einem zweiten Release Candidate beseitigt. Unter anderem konnte es zu wiederholten Programmabstürzen auf Mac-Systemen kommen und generell wurde auf allen Plattformen ein Fehler im neuen Migrationsassistenten beseitigt. Insgesamt soll Thunderbird 3.1 nun zuverlässiger und stabiler zu Werke gehen.

Stellenmarkt
  1. Data Manager (m/w/d)
    Techtronic Industries Central Europe GmbH, Hilden
  2. Projektmitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt IT-Finanzwesen
    Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
Detailsuche

Thunderbird 3.1 basiert auf Mozillas Rendering-Engine Gecko 1.9.2, die unter anderem in Firefox 3.6 zum Einsatz kommt. Zu den Neuerungen zählen eine Schnellfilter-Werkzeugleiste, ein optimierter Migrationsassistent und eine verbesserte Unterstützung von Personas, womit sich das Aussehen der Software analog zu Firefox in beschränktem Umfang verändern lässt.

Darüber hinaus wurde der Upgradeprozess von Thunderbird 2 verbessert und einige Korrekturen an der Bedienoberfläche vorgenommen. Auch die Stabilität der Software haben die Entwickler nach eigenen Angaben verbessert und zudem den Speicherverbrauch verringert.

Der Release Candidate von Thunderbird 3.1 richtet sich vornehmlich an Tester sowie Entwickler von Erweiterungen, die die Arbeit an der Software unterstützen wollen. Für den produktiven Einsatz ist die Software nicht vorgesehen.

Kein neuer Termin für die Finalversion

Golem Karrierewelt
  1. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Zuletzt sollten alle Arbeiten an Thunderbird 3.1 am 1. Juni 2010 abgeschlossen sein. Das war mit dem Erscheinen des ersten Release Candidates schon unmöglich geworden. Da ein zweiter Release Candidate notwendig wurde, wird die fertige Version der E-Mail-Software wohl nicht mehr Mitte Juni 2010 erscheinen. Einen neuen Termin für die finale Version von Thunderbird 3.1 haben die Macher nicht genannt.

Der Release Candidate 2 von Thunderbird 3.1 steht unter mozillamessaging.com als Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


zzz 14. Jun 2010

Also Thunderbird Läuft hier unter Ubuntu, XP und Win7 nahezu Perfekt mit 7-10...

zzz 14. Jun 2010

Jep ich meckere gerne. Vor allem, weil dieser Bug in zig verschiedenen Varianten mit eben...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Boschs smartes System
Großer Akku, kleine Kompatibilität

Das smarte System für Pedelecs punktet mit guter Anbindung an unser Telefon - funktioniert aber nicht mit älteren E-Bikes und hat noch eine weitere große Schwäche.
Von Martin Wolf

Boschs smartes System: Großer Akku, kleine Kompatibilität
Artikel
  1. Cariad: VW will wegen Softwareproblemen mehr Personal einstellen
    Cariad
    VW will wegen Softwareproblemen mehr Personal einstellen

    Volkswagen will seine Software-Tochter Cariad personell verstärken, weil es dort Entwicklungsprobleme gibt.

  2. Hasskommentare: Japan verschärft Gesetz gegen Cybermobbing
    Hasskommentare
    Japan verschärft Gesetz gegen Cybermobbing

    Japanische Gerichte können für Hasskommentare und Beleidigungen im Netz jetzt Gefängnisstrafen von einem Jahr verhängen.

  3. Kryptowinter: Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit
    Kryptowinter
    Auch Bitcoin-Minern droht die Zahlungsunfähigkeit

    Nicht nur Bitcoin-Verleiher gehen in der Krise pleite. Auch professionelle Krypto-Mining-Unternehmen kämpfen um ihre Liquidität.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 77" 120 Hz günstig wie nie: 2.399€ • Red Friday: Mega-Rabatt-Aktion bei Media Markt • Amazon-Geräte günstiger • AMD Ryzen 5 günstig wie nie: 119€ • EVGA RTX 3090 günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI 31,5“ WQHD 165Hz 369€) • Der beste 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /