Abo
  • Services:

Autoruns 10

Den Autostart von Windows-Systemen beschleunigen

Microsoft hat das Sysinternals-Werkzeug Autoruns in der Version 10 veröffentlicht. Die kostenlos verfügbare Software erlaubt eine umfangreiche Konfiguration des Autostarts von Windows-Computern, um unnötige Einträge zu entfernen und das Hochfahren des Rechners zu beschleunigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Autoruns 10: Den Autostart von Windows-Systemen beschleunigen

Mit Hilfe von Autoruns 10 werden alle Komponenten aufgelistet, die bei einem Rechnerneustart oder bei einer Rechneranmeldung geladen werden. Außer dem Autostartverzeichnis im Startmenü und den Run-Einträgen in der Registry werden auch die übrigen im System versteckten Stellen gezeigt, über die sich Programme automatisch starten lassen.

Stellenmarkt
  1. Grand City Property, Berlin
  2. E. M. Group Holding AG, Wertingen, München

Mit MSconfig wird mit Windows zwar ein ähnliches Werkzeug mitgeliefert, es deckt aber bei weitem nicht die Funktionen von Autoruns 10 ab. Denn die Sysinternals-Software berücksichtigt auch die Einträge für Explorer, Internet Explorer, Codecs, Treiber und vieles mehr. Dabei versucht Autoruns 10 so viele Informationen wie möglich zu den einzelnen Einträgen zur Verfügung zu stellen, damit der Nutzer entscheiden kann, ob ein Eintrag benötigt wird oder nicht.

Autoruns 10 steht für die Windows-Plattform kostenlos als Download zur Verfügung.

Kürzlich wurde mit Soluto eine aus Israel stammende Software vorgestellt, die vor allem den weniger versierten Windows-Nutzern die Konfiguration des Windows-Starts ermöglichen soll. Hauptziel der Software ist es, das Hochfahren des Systems zu beschleunigen. Im Unterschied zu Autoruns soll Soluto Empfehlungen geben, welche Applikationen beim Hochfahren des Systems nicht benötigt werden.

Vor fast vier Jahren war Sysinternals von Microsoft übernommen worden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,95€
  2. 49,95€
  3. 26,99€
  4. (-52%) 13,33€

X-Locke 12. Jun 2010

OS X seit der ersten Stunde hier und irgendwelche Berechtigungen waren noch nie...

Lala Satalin... 10. Jun 2010

Meinst du jetzt mich oder den Vorposter?

FoxCore 10. Jun 2010

Ganz heisser Tip: Ein Word Äquivalent gibts über Start -> Ausführen -> Notepad.exe

Lala Satalin... 10. Jun 2010

Ist aktiviert (gewesen, nutze die alte Kiste nicht mehr). Ging trotzdem nicht. War ein...

Lala Satalin... 10. Jun 2010

Ähnliches Problem habe ich hier auf Arbeit. Ich habe es ganz einfach mit einem...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
Job-Porträt Cyber-Detektiv
"Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    •  /