Abo
  • Services:
Anzeige
Take 2: Fünf Millionen Westernhelden dank Red Dead Redemption

Take 2

Fünf Millionen Westernhelden dank Red Dead Redemption

Beim Spielepublisher Take 2 läuft das Geschäft besser als erwartet: Die Geschäftszahlen haben positiv überrascht, Red Dead Redemption erweist sich als Kassenschlager, von GTA 4 sind mittlerweile sogar 17 Millionen Exemplare abgesetzt. Nur Max Payne trübt die Stimmung.

Im Vorfeld hatte sich Take 2 stets sehr vorsichtig über die Marktchancen von Red Dead Redemption geäußert. Dann kam das im Wilden Westen angesiedelte Actionspiel auf den Markt, bekam erstklassige Kritiken, war in Teilen von Deutschland tagelang ausverkauft - und hat mittlerweile weltweit mehr als fünf Millionen Mal den Weg in den Handel gefunden, so Take 2. Die Abenteuer des John Marston sind allerdings nicht der einzige Grund für die Manager des Unternehmens, entspannt zur Spielemesse E3 nach Los Angeles zu fahren.

Anzeige

Im zweiten Geschäftsquartal, das am 30. April 2010 beendet war, konnte der Publisher aus New York rund 268 Millionen US-Dollar an Umsatz verbuchen - das sind 54 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, und das trotz eines äußerst schwierigen Marktumfeldes. Unter dem Strich blieb ein Nettogewinn von 16,9 Millionen US-Dollar, im Vorjahr war noch ein Minus von 10,4 Millionen US-Dollar angefallen. Gründe sind laut dem Unternehmen die guten Verkaufszahlen von Bioshock 2, GTA: Episodes from Liberty City auf Windows-PC und Playstation 3; Red Dead Redemption wird erst im nächsten Geschäftsquartal mitverrechnet.

Für das Gesamtjahr erwartet das Management einen niedrigeren Verlust als bislang befürchtet - er soll bei 10 bis 30 Cent pro Aktie liegen, zuvor war man noch von 40 bis 60 Cent pro Anteilsschein ausgegangen. Noch vor Ende Oktober 2010 - dann läuft das Geschäftsjahr bei Take 2 ab - sollen Titel wie Mafia 2, Sid Meier's Civilization 5 und LA Noire erscheinen. Später als erwartet ist hingegen mit Max Payne 3 zu rechnen, das auf unbestimmte Zeit verschoben ist. In einer Analystenkonferenz sagte Unternehmenschef Ben Feder, er möge solche Terminverschiebungen nicht, "aber unser derzeitiger Erfolg mit Red Dead Redemption zeigt, wie wichtig und vorteilhaft es ist, einem Spiel genug Entwicklungszeit zu geben, um sein ganzes Marktpotenzial zu entfalten."


eye home zur Startseite
RockstarFanBoy0815 10. Jun 2010

Spiele GTA auf der PS seit dem ersten 1997. Nach dem bisher nahezu perfekten (IMHO mit...

Muhaha 09. Jun 2010

Und das macht es irgendwie ok?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  2. MöllerTech International GmbH, Bielefeld
  3. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Vergleichspreis ab 129,84€)
  2. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Nokia defekt?

    ML82 | 07:21

  2. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Hakuro | 07:18

  3. Schon bezeichnend das illegale Addons in Kodi...

    StefanGrossmann | 07:09

  4. Re: sehr interessant

    nille02 | 07:08

  5. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    ML82 | 07:06


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel