Abo
  • IT-Karriere:

LG GM360 Viewty Snap

Touchscreen-Handy mit 5-Megapixel-Kamera

LG hat mit dem GM360 Viewty Snap ein weiteres Modell aus der Viewty-Reihe vorgestellt. Es besitzt eine 5-Megapixel-Kamera mit Schneider-Kreuznach-Objektiv, was eine gute Bildqualität bei Fotos und Videos liefern soll.

Artikel veröffentlicht am ,
LG GM360 Viewty Snap: Touchscreen-Handy mit 5-Megapixel-Kamera

Das GM360 Viewty Snap wird über einen 3 Zoll großen TFT-Touchscreen bedient, eine Hardwaretastatur gibt es nicht. Alle Eingaben werden also über eine Bildschirmtastatur vorgenommen. Das Display zeigt bei einer Auflösung von 240 x 400 Pixeln bis zu 262.144 Farben an.

  • LG GM360 Viewty Snap
LG GM360 Viewty Snap
Stellenmarkt
  1. Technische Universität Dresden, Dresden
  2. Dataport, Bremen, Magdeburg, Rostock

Für Foto- und Videoaufnahmen steht eine 5-Megapixel-Kamera mit Schneider-Kreuznach-Objektiv und 4fachem Digitalzoom zur Verfügung. Das Mobiltelefon besitzt einen Mediaplayer sowie ein UKW-Radio. Es unterstützt als Quadband-GSM-Gerät GPRS und EDGE sowie Bluetooth 2.1, UMTS wird nicht geboten.

Die als A-Class bezeichnete Bedienoberfläche von LG kommt auch in der Neuvorstellung zum Einsatz. Das Mobiltelefon besitzt einen HTML-Browser, einen RSS-Client sowie eine E-Mail-Software. Zudem gibt es Applikationen für die Nutzung von Facebook und Twitter.

Viele Daten passen in den Speicher von 60 MByte nicht hinein. Weitere Daten lassen sich auf einer Micro-SD-Karte ablegen, die maximal 16 GByte groß sein darf. Bei einem Gewicht von 87 Gramm misst das LG-Handy 108 x 53,1 x 11,95 mm. Die Akkukapazität genügt für eine Sprechzeit von 5 Stunden und im Bereitschaftsmodus hält der Akku etwa 12,5 Tage durch.

Laut LG ist das GM360 Viewty Snap für 200 Euro ab sofort zu haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,99€
  3. (-75%) 9,99€

Otto d.O. 09. Jun 2010

Naja, soll ja Leute geben, die (neben den Grundfunktionen "Telefonieren" und "SMS...

iMurks 08. Jun 2010

Mein Handy hat 240x320. Und für gelegentliches Surfen und schnell mal etwas nachschlagen...


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /