• IT-Karriere:
  • Services:

Motorola Milestone XT720

Android-Smartphone mit 8-Megapixel-Kamera und ohne Tastatur

Mit dem Milestone XT720 stellt Motorola ein weiteres Android-Smartphone vor. Anders als die Bezeichnung Milestone vermuten lässt, besitzt der Neuling aber keine Hardwaretastatur. Mit der 8-Megapixel-Kamera werden Videos in HD-Qualität aufgenommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Motorola Milestone XT720: Android-Smartphone mit 8-Megapixel-Kamera und ohne Tastatur

Das Milestone XT720 besitzt einen 3,7 Zoll großen TFT-Touchscreen, der eine Auflösung von 480 x 854 Pixeln liefert. Zur Farbtiefe des Displays machte der Hersteller keine Angaben. Eine Hardwaretastatur besitzt das Smartphone nicht, auch wenn die Milestone-Bezeichnung anderes vermuten lässt. Alle Eingaben müssen über eine Bildschirmtastatur eingetippt werden.

Inhalt:
  1. Motorola Milestone XT720: Android-Smartphone mit 8-Megapixel-Kamera und ohne Tastatur
  2. Lange Sprechzeit im GSM-Betrieb

Einige Sensortasten sollen die Gerätebedienung vereinfachen. Neben den üblichen Android-Knöpfen für Menü, Startbildschirm, Zurück und Suche gibt es noch Tasten für die Wiedergabe und zum Aufruf der Foto- und Videokamera. Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Xenon-Fotolicht und einem 10fachen Digitalzoom. Ferner gibt es einige Fotokomfortfunktionen, die für Android-Smartphones unüblich sind.

  • Motorola Milestone XT720
  • Motorola Milestone XT720
  • Motorola Milestone XT720
  • Motorola Milestone XT720
Motorola Milestone XT720

So besitzt die Kamerasoftware eine Gesichtserkennung, eine elektronische Bildstabilisierung sowie Funktionen, um bequem Panoramaaufnahmen zu machen. Zudem sind bis zu sechs Reihenbilder möglich und es gibt einen Gesichtsfilter sowie eine Anti-rote-Augen-Funktion. Videomaterial kann das Gerät in HD-Qualität mit einer Auflösung von 720 x 480 Pixeln aufnehmen. Dem Gerät liegt ein passendes HDMI-Kabel bei, um die Inhalte auf entsprechende Geräte ausgeben zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Lange Sprechzeit im GSM-Betrieb 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 44,99€
  3. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...

irgendwersonst 08. Jun 2010

das hat damit nix zu tun, der Arbeitsspeicher dient lediglich für die aktuelle...

Anonimär Faiglink 07. Jun 2010

Ich hab mir das Milestone angesehen, ob sich ne Hardware-Tastatur lohnt. Hab dann...

Xstream 07. Jun 2010

das evo hat auch 2.1

Paule 07. Jun 2010

Das Smartphone hat Motorola bereits seit Februar im Programm. Allerdings nur im...

Tingelchen 07. Jun 2010

Stellt sich nur die Frage wer Hirnlos & Dumm ist. Die, die HD mit einem Satz an...


Folgen Sie uns
       


Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial

Wir erklären, wie sich das eigene Gesicht durch ein beliebiges animiertes Foto ersetzen lässt.

Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  2. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer
  3. Laptop Asus startet Verkauf des Gaming-Notebooks mit zwei Screens

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


      •  /