• IT-Karriere:
  • Services:

Square Enix

Trailerspektakel zeigt Deus Ex 3

E3

Die E3 in Los Angeles rückt näher und jetzt veröffentlicht Square Enix den offiziellen E3-Trailer zur Fortsetzung des Klassikers Deus Ex. In "Human Revolution" ist der Spieler in einer düsteren Zukunft der ganz großen Verschwörung auf der Spur.

Artikel veröffentlicht am ,
Square Enix: Trailerspektakel zeigt Deus Ex 3

Mit einem Trailer gewährt Publisher Square Enix erstmals tiefere Einblicke in Deus Ex 3, an dem das hauseigene Entwicklerstudio Eidos Montreal derzeit arbeitet. Die Handlung des Actionrollenspiels dreht sich um den Kampf zwischen Menschen, die für mechanische Upgrades sind, und solchen, die diese Implantate trotz ihrer vielfältigen Vorteile ablehnen. Spieler steuern den Detroiter Wachmann namens Adam Jensen, der im Jahr 2027 mit schweren Verletzungen und ein paar Upgrades in seinem Körper erwacht. Warum das so ist, findet er erst im Spielverlauf heraus.

Stellenmarkt
  1. finanzen.de, Berlin
  2. thyssenkrupp Digital Projects, Essen

Das erste Deus Ex entstand unter Federführung des Designers Warren Spector, es kam im Jahr 2000 auf den Markt. Es gilt als Wegbereiter für viele moderne Produktionen, dank seiner Mischung aus Action und Schleichen, dem Rollenspielsystem und der ungewöhnlich aufwendigen Handlung.

  • Deus Ex 3: Human Revolution
  • Deus Ex 3: Human Revolution
  • Deus Ex 3: Human Revolution
  • Deus Ex 3: Human Revolution
Deus Ex 3: Human Revolution

Teil 3, der den Untertitel Human Revolution trägt, basiert auf der von Crystal Dynamics ursprünglich für Tomb Raider programmierten Crystal Engine. Er erscheint für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 23,99€
  2. (-92%) 0,75€
  3. 20,49€

unwissender 10. Jun 2010

Philip K. Dick hat nur sehr wenig mit dem "Blade Runner" was zu tun. Sicherlich ist der...

moep 08. Jun 2010

Boah leute! Dann spielt eben euren alten Deus Ex 1 Misst bei dem man Augenkrebs schon...

chosenkys 07. Jun 2010

ich verstehe dich nicht :( also wenn du Filme meinst: der letzte Batman war sau gut...

chrisu 07. Jun 2010

für teil 1 gibts einen mod der schärfere texturen beinhaltet: http://en.wikipedia.org...

DX_diehardfan 07. Jun 2010

BTW, die Stimme des Protagonisten Adam Jensen ist wieder die von JC Denton aus DX1 - Jay...


Folgen Sie uns
       


Ninm Its OK - Test

Der It's OK von Ninm ist ein tragbarer Kassettenspieler mit eingebautem Bluetooth-Transmitter. Insgesamt ist das Gerät eine Enttäuschung, bessere Modelle gibt es auf dem Gebrauchtmarkt.

Ninm Its OK - Test Video aufrufen
Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

Computer Vision: Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen
Computer Vision
Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen

Mit den Services von Amazon, IBM, Microsoft und Google kann jeder recht einfach Bilder analysieren, ohne die genauen Mechanismen dahinter zu kennen. Die Anwendungen unterscheiden sich aber stark - vor allem im Funktionsumfang.
Von Miroslav Stimac

  1. Überwachung Bündnis fordert Verbot von Gesichtserkennung
  2. Videoüberwachung SPD-Chefin gegen Pläne für automatische Gesichtserkennung
  3. China Bürger müssen für Mobilfunkverträge ihre Gesichter scannen

    •  /