Abo
  • Services:
Anzeige
Openoffice.org 3.2.1: Erste Version der Office-Suite unter der Regie von Oracle

Openoffice.org 3.2.1

Erste Version der Office-Suite unter der Regie von Oracle

Openoffice.org 3.2.1 für Windows, Linux und Mac OS ist ab sofort kostenlos zu haben. Mit dem Update werden vor allem Programmfehler korrigiert, neue Funktionen wurden nicht integriert.

Die Version 3.2.1 von Openoffice.org ist die erste, die unter der Federführung des Hauptsponsors Oracle veröffentlicht wurde, nachdem Sun von Oracle übernommen wurde. Im Zuge dessen hat Openoffice.org ein neues Logo und Programmicon sowie einen neuen Startbildschirm erhalten. Letzter erscheint beim Programmstart der Office-Software und weist auf die Mitarbeit von Oracle hin.

Anzeige
  • Startcenter von Openoffice.org 3.2.1
  • Openoffice.org 3.2.1 - About-Dialog
  • Splashscreen von Openoffice.org 3.2.1
Splashscreen von Openoffice.org 3.2.1

Die Fehlerkorrekturen an Openoffice.org sollen die Stabilität und Zuverlässigkeit der Software verbessern. Auf die Integration neuer Funktionen wurde verzichtet.

Das Office-Paket Openoffice.org 3.2.1 steht kostenlos für Windows, Mac OS und Linux als Download zur Verfügung. Das Projekt von Openoffice.org warnt eindringlich davor, die Office-Software von anderen Downloadseiten zu laden. Oft verberge sich dahinter eine kostenpflichtige Abofalle.

Mit dem geplanten Openoffice.org 3.3 werden dann wieder neue Funktionen in die Office-Software integriert. Die neue Version ist für den Herbst 2010 geplant.


eye home zur Startseite
soundi 07. Jun 2010

Ein Logo ist das eine. Das OOo-Projekt mit ihrer schwachen Lizenzstrategie (oder eben...

Lotushasser 07. Jun 2010

Ich MUSS beruflich Lotus benutzen und seit 4,5 Jahren ist es ein nie versiegender Quell...

MacUser877 07. Jun 2010

die Aktualisierung von 3.2.0 auf 3.2.1 funktioniert nicht. OOo meldet immer... bla... ist...

Schenkeli 06. Jun 2010

Ja, schau doch den Quellcode an, denn OpenOffice ist ja Opensource *haha schenkelklopf*

blubbb 06. Jun 2010

Was meinst Du was der Sinn meines Beitrags war? Die Hoffnung das dieser Fehler aus 3.2.0...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 64,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer...

    nightmar17 | 17:51

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    hum4n0id3 | 17:49

  3. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 17:40

  4. Re: Manövrieren unter Wasser...

    ernstl | 17:39

  5. Probleme Schatten des Krieges

    Friesse | 17:10


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel